Vina Roxanich

Vina Roxanich

Istrien ist nicht nur eine der schönsten Regionen Südeuropas, sondern auch ein Weinanbaugebiet mit Jahrhunderte alter Kultur. Wein ist dort fester Bestandteil des alltäglichen Lebens. Leider wurde in den letzten Jahrzenten durch die Prägung sozialistischer Planvorgaben die Individualität zu Gunsten der Masse vernachlässigt.

 

Mehr erfahren

Kroatien, Istrien, Vina Roxanich
Weißwein

Orangewein

  • 17,50 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (23,33 €/l)

Kroatien, Istrien, Vina Roxanich
Weißwein

  • 24,95 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (33,27 €/l)

Kroatien, Istrien, Vina Roxanich
Weißwein

  • 24,95 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (33,27 €/l)

Kroatien, Istrien, Vina Roxanich
Weißwein

Orangewein

  • 29,95 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (39,93 €/l)

Kroatien, Istrien, Vina Roxanich
Weißwein

Orangewein

  • 32,00 €

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

0,75 (42,67 €/l)

Artikel 1 - 5 von 5
Artikel pro Seite
Luftaufnahme Arbeiter im Weinfeld
Vina Roxanich

Über Vina Roxanich

Dies ist endlich überwunden. Geschichte, Qualität und Eigenständigkeit gelten wieder als Maßstab. Mladen Rožanic ist ein leidenschaftlicher Winzer, der sich wieder diesem neuen „alten“ Weg verschrieben hat. Er betreibt Weinbau auf natürliche Weise mit hohen Umweltstandards und nur minimalem technischen Einsatz. Mechanik und chemische Einflüsse lehnt er kategorisch ab. Das östliche Friaul ist sein Vorbild. Er lässt den Wein auf den Traubenschalen vergären. In speziell geformten Fässern, zum Teil uralten Bottichen und Amphoren, findet die Mazeration statt. Mladen Rožanic hat sich bei der Weinherstellung auch von Winzern aus der Antike inspirieren lassen. Vor der Flaschenabfüllung lagert der Wein mindestens drei Jahre in Holzfässern auf der Feinhefe. Und selbst danach lässt Mladen Rožanic die Weine noch einige Zeit in seinem Keller reifen. Das macht einen gewichtigen Teil der unfassbar einzigartigen Charakteristik seiner Weine aus. Ein anderer Teil ist die Herkunft.

Sonne scheint durch weiße Trauben

In der Nähe von Visnan, im westlichen Weinanbaugebiet Istriens, wachsen auf 23 Hektar autochthone Rebsorten wie Malvasia Antica als auch weltbekannte Reben wie der Chardonnay. Das Gebiet ist klimatisch und geologisch ideal für Weinanbau. Das Terroir dieser Gegend mit seiner roten Erde tut sein übriges. Mladen Rožanic ist ein weinverrückter Autodidakt, der seinen Traum von charaktervollen, unverwechselbaren Weinen aus Istrien selbst in die Hand genommen hat. Heute gehören Roxanich-Weine zu den Spitzen-Weinen Kroatiens. Es sind unverwechselbare, ja schräge, hochindividuelle Weine mit sehr eigenem Charakter.

Arbeiter im Weinfeld
Rebzeilenbegrenzungspfeiler
Vina Roxanich Landschaft