Im Portrait

Garofoli

Nach dem zweiten Weltkrieg folgten auf Antonio seine Söhne Franco und Dante, dann Carlo und Gianfranco. Heute leitet die fünfte Generation, Beatrice und Caterina Garofoli, die Geschicke des Weinguts, das als einziges Verdicchio-Weingut weltweite Anerkennung erringen konnte. Die höchsten Weihen gibt es mit den Auszeichnung der wichtigsten italienischen Institution, dem Gambero Rosso, fast in jedem Jahrgang.