Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Erst seit 1987 füllt die Familie Feraud ihren eigenen Wein ab. Davor wurde die gesamte Ernte an die großen Handelshäuser des Rhone-Tals verkauft.

 

Mehr erfahren

Weißwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2016 Frankreich
Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Chateauneuf du Pape Blanc Cuvee Reserve

Lobenberg: Ungefähr 1 Hektar Fläche. Sandig, lehmige Böden mit teilweise Kieselauflagen. 60% Clairette, ein kleiner Anteil Bourboulenc, der Rest Rousanne und Grenache Blanc. Der Weingarten wird seit nunmehr 2 Jahren vom österreichischen...

  • 35,00 €

0,75 l (46,67 €/l)

  • 30948H
  • Lobenberg 94-95+
    Winespectator 93
    Parker 91
  • Trinkreife: 2017 - 2027

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2017 Frankreich
Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Chateauneuf du Pape Blanc Cuvee Reserve

Lobenberg: Ungefähr 1 Hektar Fläche. Sandig, lehmige Böden mit teilweise Kieselauflagen. 60% Clairette, 30% Grenache Blanc, ein kleiner Anteil Bourboulenc sowie Rousanne. Der Weingarten wird seit nunmehr 2 Jahren vom österreichischen...

  • 37,00 €

0,75 l (49,33 €/l)

  • 34789H
  • Lobenberg 94-95+
    Parker 93
    Jeb Dunnuck 92
  • Trinkreife: 2018 - 2028

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2012 Frankreich
Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Chateauneuf du Pape Cuvee Reserve

Lobenberg: Auf Pégau wird nach alter Methode vinifiziert. Keine Kaltmazeration, immer Ganztraubenvergärung, d.h. immer mit Stielen und Stängeln. Eine Methode, die in der heutigen Zeit langsam wieder „en vogue“ wird. Janasse, Tardieu und...

  • 59,00 €

0,75 l (78,67 €/l)

  • 23359H
  • Lobenberg 97-98+
    Parker 94-96
    Galloni 92-94
  • Trinkreife: 2017 - 2042

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2015 Frankreich
Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Chateauneuf du Pape Cuvee Reserve

Lobenberg: Auf Pégau wird nach alter Methode vinifiziert. Keine Kaltmazeration, immer Ganztraubenvergärung, d.h. immer mit Stielen und Stängeln. Eine Methode, die in der heutigen Zeit langsam wieder „en vogue“ wird. Janasse, Tardieu und...

  • 59,00 €

0,75 l (78,67 €/l)

  • 29366H
  • Lobenberg 95-96+
    Parker 96
    Jeb Dunnuck 96
  • Trinkreife: 2019 - 2045

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 4 von 4
Artikel pro Seite
Rebstock

Über Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud

Der mutige Entschluss von Paul und seiner ehrgeizigen Tochter Laurence wurde durch den spektakulären Aufstieg der Domaine bestätigt: seit 1987 werden die Weine von Pegau überschüttet mit Preisen und Auszeichnungen. Nicht sehr erstaunlich, denn Pegaus Châteauneuf du Pape hat sich sozusagen sofort zu den Klassikern der Appellation erhoben: das Volumen der Weine von Henri Bonneau, die Persönlichkeit von Château Rayas, das Gleichgewicht von Beaucastel - Pegau ist von alledem eine perfekte Synthese. Grundlage ist sicherlich die überragende, akribische, biologisch organische Weinbergsarbeit, auf die Zertifizierung legt man jedoch keinen Wert. Die Vergärung erfolgt als Ganztraubenvergärung nach kurzer Mazerationszeit, alles wird traditionell mit Stielen und Stängeln verarbeitet, auch das ist eine weitere Grundlage für den erdigen, extrem natürlichen Touch der Weine. Natürlich nur Spontanvergärung mit der natürlichen Hefe. Die Châteauneuf werden nicht in neuem Holz, sondern nur in großen Holzfudern ausgebaut. Die traditionellen Produkte dieses 12 ha großen Gutes werden einstimmig als immense, besonders aromatische, noble Weine geachtet, versehen mit einem außerordentlichen Alterungspotenzial.

Weinberg
Domaine du Pegau / Paul & Laurence Feraud
Weinfässer
Familie Ferraud
Weinfass
Hund probiert Wein
Weinfeld