Paloumey

Paloumey

Paloumey ist eines der sehr alten Weingüter im Haut-Médoc, das in der Klassifikation von 1932 als Cru Bourgeois eingestuft wurde. 1990 entschied sich Madame Martine Cazeneuve das alte Château wiederzubeleben.

 

Mehr erfahren

Weingut

Über das Weingut Paloumey

Die Rebflächen wurden neu bestockt und das Château selbst restauriert. Einer der obersten Grundsätze der Arbeit ist, die Natur zu respektieren und zu schützen. Daher werden die 20 Hektar Weinberge nicht mit chemischen Dünge- oder Pflanzenschutzmitteln behandelt. Der Weg zur biologischen Produktion mit kleinsten Erträgen ist beschritten. Paloumey bringt heute tiefe, weiche und sehr fruchtbetonte Weine hervor. Die Leitung des Gutes liegt bei der sehr charmanten und talentierten Frau Engerer, die zugleich die Frau des Regisseurs vom berühmten Château Latour ist. Da sind Wissens- und Weinbereitungstransfers wohl kaum zu vermeiden... Auf jeden Fall ist Paloumey auf einem sehr guten Weg!

Weingut
Weinfässer
Weingut