Clèment Pichon

Clement Pichon

Das Château Clement Pichon liegt nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt Bordeaux, im südlichen Médoc. 1976 kaufte Clément Fayat das Château, das sich noch im baulichen Originalzustand befindet. Von 1601 bis 1880 befand es sich im Besitz der Familie Pichon.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2014 Frankreich
Clement Pichon

Chateau Clement Pichon Cru Bourgeois

Lobenberg: 85% Merlot 15% Cabernet. Fast schwarz, dichte Merlotnase, süße Maulbeere, Cassis, Brombeere, würziger Lorbeer dazu. Dann auch Schwarzkirsche, Pfeffer und krautwürzige Mineralität ausstrahlend. Auch der Mund dicht,...

  • 17,80 €

0,75 l (23,73 €/l)

  • 25836H
  • Lobenberg 92-93+
    Gabriel 18
  • Trinkreife: 2018 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Bordeaux - Haut Medoc, 2015 Frankreich
Clement Pichon

Chateau Clement Pichon Cru Bourgeois

Lobenberg: 85% Merlot, 15% Cabernet Franc. Der Fast-Nachbar von Cambon La Pelouse im südlichen Haut Medoc war 2014 einer der absoluten Überflieger der Appellation, und er hat 2015 durchaus das Zeug dazu, zur ersten Reihe im Haut Medoc zu...

  • 19,90 €

0,75 l (26,53 €/l)

  • 27429H
  • Lobenberg 93-94
    Gabriel 18
    Wine Enthusiast 92-94
  • Trinkreife: 2019 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite

Über Clement Pichon

Heute umfasst die Rebfläche ca. 25 Hektar. Bestockt sind die Rebflächen mit 62% Merlot, 33% Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei 30 Jahren. Nach dem Kauf benannte Clément Fayard das Château Clément Pichon um - Namensgeber ist nicht sein Vorname, sondern der Mädchenname seiner Ehefrau. Es wird eine traditionelle und nachhaltige Landwirtschaft betrieben.