Weine, die sich durch eine besonders ausgeprägte Fruchtigkeit im Geruch und Geschmack auszeichnen. Fruchtige Rotweine weisen oft intensive Aromen nach roten oder dunklen Beerenfrüchten, Kirschen oder Pflaumen auf. Fruchtstarke Weißweine duften häufig nach Zitrusfrüchten, Steinobst oder exotischen Früchten. Die ersten Jahre nach der Abfüllung eines Weines werden als »Primärfrucht-Phase« bezeichnet, da hier bei vielen Weinen die Frucht noch die Hauptrolle spielt.

Zum Beispiel:
Weiß: Alvarinho, Soave, Scheurebe, Riesling, Muskateller, Sauvignon Blanc, Marsanne, Roussanne, Gewürztraminer.
Rot: Australischer Shiraz, Dolcetto, Barbera, Primitivo, Spätburgunder, Zweigelt, Gamay, Merlot, Cabernet Sauvignon/Franc, Grenache, Tempranillo.

Altavins Viticultors

Terra Alta

e

Cuvée

z

fruchtbetont
seidig & aromatisch
saftig

a

Lobenberg 88–90 / 100

t

Trinkreif: 2019–2024

Almodi Petit Negre 2018
  • 6,95 €

Clos Ibai

Rioja und Navarra

e

Cuvée

z

fruchtbetont
frische Säure

a

Lobenberg 94 / 100

t

Trinkreif: 2019–2035

Clos Ibai Tinto 2016
  • 19,80 €
Artikel 1 - 2 von 2
Artikel pro Seite