Keller

Westhofen Kirchspiel Riesling Großes Gewächs 2013

Limitiert

mineralisch
frische Säure
97–98+
100
2
Riesling
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2015–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98+/100
Gerstl: 19+/20
John Gilman: 95+/100
Galloni: 91/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Westhofen Kirchspiel Riesling Großes Gewächs 2013

97–98+
/100

Lobenberg: Säure zwischen 8-9 g, Restzucker 3-4 g, Alkohol zwischen 12 und 12,5°. Ernte aller GGs in der letzten Oktoberwoche. Schlanke Nase. Kalkstein. Sehr feine Birne und gelbe Melone. Auch weiße Frucht. Weinbergspfirsich. Schlank und filign. Sehr fein, burgundisch, Meursault-Touch. Sehr geschliffener, fast zarter Mund. Im zweiten Ansatz kommen denn rote und gelbe Zitrusfrüchte. Auch Zitronengs und Grapefruit . Insgesamt sehr zart und poliert bleibend. Ein tänzelndes Kirchspiel. Filign und voller Finesse mit schöner salziger, mineralischer Länge. Sehr feiner, tänzelnd eleganter Wein mit schönem Schmelz und sehr gutem Trinkfluss. 97-98+/100

19+
/20

Gerstl über: Westhofen Kirchspiel Riesling Großes Gewächs

-- Gerstl: Der Wein hat weniger als 12,5% vol. Alkohol, das betont die verspielte Leichtigkeit zusätzlich. Das ist pure Eleganz, wirkt total fein, filigran, die edle Kalkstein-Mineralität ist ein Traum. Am Gaumen vereint er

95+
/100

John Gilman über: Westhofen Kirchspiel Riesling Großes Gewächs

-- John Gilman: Klaus-Peter Keller’s old vines in the Kirchspiel are forty-nine years of age in 2013, and 2014 is going to have to be another stellar vintage if the fiftieth birthday bottling of these vines is going to keep pace with this beautiful wine! The 2013 Kirchspiel offers up a wonderfully pure and refined nose that just exudes limestone minerality in its mélange of mandarin orange, gentle smoky tones, wild yeasts, kaleidoscopic minerality, orange zest and a nice dollop of dried flowers in the upper register. On the palate the wine is pure, full-bodied and absolutely defined by its brilliant complex minerality, with superb mid-palate depth, electric acidity, seamless balance and laser-like focus on the very, very long, primary and dancing finish. A brilliant vintage of Kirchspiel GG. 2022-2065+. 95+/100

91
/100

Galloni über: Westhofen Kirchspiel Riesling Großes Gewächs

-- Galloni: Bright aromas of white peach, persimmon and herbal spices, plus a note of lemon zest. With its ripe nectarine fruit and crisp minerality, this Riesling shows refined weight and delicate depth. Well balanced, elegant and feminine in character, it should mature gracefully over the next five years. -- Joel B. Payne 91/100

Mein Winzer

Klaus Peter Keller

Klaus Peter Keller ist wahrlich ein Top-Winzer, der bestes Terroir mit Geschick und Einfühlungsvermögen zu traumhaften Weinen vermählt. Behutsam führt der ambitionierte Klaus Peter Keller seit diesem Jahrhundert die Weinerzeugung in zigster Generation fort, er, der vielleicht bei den trockenen...