Weißburgunder vom Kalkmergel Westhofen trocken 2021

Weedenborn

Weißburgunder vom Kalkmergel Westhofen trocken 2021

voll & rund
93+
100
2
Weißburgunder 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93+/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Weißburgunder vom Kalkmergel Westhofen trocken 2021

93+
/100

Lobenberg: Der Wein wird als Ganztraube nach kurzer Standzeit abgepresst, im 1600 Liter Stockinger vergoren und ausgebaut. Dieser Ortswein vom Weißburgunder besticht, wie auch der Chardonnay, durch die frühe Lese und die kalkigen Hochlagen-Weinberge. 30 Jahre alte Reben. Es ist immer moderat im Alkohol, knackig und frisch. Gesine Roll sucht die Eleganz, die Finesse, die sie in der Regel in den Trauben mit fester Haut und leicht grünlichen Reflexen findet, nie vollreif, sondern immer im Spannungsfeld guter, aber marginaler Reife. Der 2021er kommt etwas früher als gewohnt auf den Markt, weil der 2020er so schnell ausverkauft war. Er kann das aber locker darstellen, weil der 2021er so eine wunderbare Zugänglichkeit und Frische hat. Eine kristallklare Nase mit viel weißer Frucht, weißer Pfirsich, weißfleischige Birne, grüner Pfeffer, schöne Schärfe, ganz klar definiert an den Seiten. Läuft nur geradeaus. Der Mund hat ein aufregendes mineralisches Spiel, der Pfeffer wird weißer hier, etwas Salzigkeit kommt dazu, die lange auf der Zunge nachbitzelt in feinster Mineralausprägung. Sehr elegant, geschliffen, mit dieser unglaublich präzisen Handschrift von Gesine Roll. Nicht den Hauch von Üppigkeit oder Behäbigkeit. Das ist schon ein unkomplizierter Genuss, aber dennoch ein Wein, der mit seinem Mineralausdruck weit über die Basis vieler deutscher Weißburgunder hinausgeht. Für mich hat dieser Weißburgunder eine ganz hervorragende Balance, und er ist ein kleiner, großer Wein. Das finde ich ziemlich schick. 93+/100

Mein Winzer

Weingut Weedenborn

Oberhalb von Westhofen, auf einer der höchsten Erhebungen Rheinhessens, liegt der Ort Monzernheim, dazwischen die berühmten Lagen Morstein, Benn und Kirchspiel. Mitten in diesem kleinen Örtchen liegt das Familien-Weingut Weedenborn, das von Gesine Roll geführt wird.