Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2019

Thomas Haag / Schloss Lieser

Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2019

97–98
100
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 97–98/100
Gerstl 20/20
Parker 95–96/100
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2046
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Thomas Haag / Schloss Lieser, Am Markt 3, 54470 Lieser / Mosel, DEUTSCHLAND


  • 29,50 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

lobenberg

Lobenberg über:Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2019

97–98
/100

Lobenberg: Die Nase zeigt eine schöne, balancierte Üppigkeit. Viel weiße und gelbe Frucht. Mirabelle, Reineclauden, gelbe Melone, reifer Apfel, auch ein bisschen Boskoop dazu. Reife Birne und Litschi. Daneben eine kreide-kalksteinige Mineralität. Sogar etwas sahnig. Das ist eine sehr feine und ausgewogene Nase. Im Mund feine Sahnekaramelle. Ein bisschen Waldmeister, wieder weißer Pfeffer und auch etwas weiße Schokolade. Sahnig, schick, feine Wärme ausstrahlend. Ausgesprochen große Harmonie. Sicherlich das balancierteste, ausgewogenste GG von Thomas Haag in diesem Jahr. Aber vielleicht ein bisschen weniger aufregend. Das mag der Wärme dieser Lage in Wehlen geschuldet sein. Im Grund trinkt sich dieser 2019 wie ein 2018er. Sehr schick, alles passt. Der Wein macht Freude und doch steht er etwas hinter den großen, aufregenden 2019er-Monolithen aus dem gleichen Haus. Ein großer Wein und trotzdem das schwächste der GGs. Was für ein Kompliment! 97-98/100

Gerstl

Gerstl über:Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2019

20
/20

-- Gerstl: Nicht minder mineralisch geprägt ist die Wehlener Sonnenuhr mit einer herrlichen Schieferaromatik. Zart und tiefgründig zugleich, mit herrlicher Terroirwürze unterlegt. Ein Duftaus 1000 feinen Aromen, die sich harmonisch in einem noblen Gesamtbild vereinen. In den letzten Jahren haben wir die Weine an der Mosel jeweils in einem noch nicht fertigen Stadium probiert. Nun sind die Weine 3 Wochen vor der Abfüllung, sie präsentieren sich entsprechend sauber, aromatisch ausgeprägter und in voller Pracht. Schmelz und Säure prägen den Gaumen und geben dem Wein seinen rassigen und gleichzeitig eleganten Charakter. Zarte Zitrusaromatik verbindet sich mit raffinierter Mineralität. Der Abgang wird zusätzlich von einem Schwall von Kräutern veredelt. Ein wahres Monument. 20/20

Parker

Parker über:Wehlener Sonnenuhr Riesling Großes Gewächs trocken 2019

95–96
/100

-- Parker: Tasted as a tank sample, the 2019 Wehlener Sonnenuhr Riesling GG is still yeasty but also pure and piquant on the nose, with the tropical mixture of crushed stony notes and perfectly ripe and aromatic lemon, yellow skinned apple and tropical fruit aromas. It is full-bodied, intense and juicy on the palate yet pure and refined, with well-structured power and sustainable salinity. This is a dense and round Sonnenuhr with seductive and juicy fruit but also finesse and stimulating purity. Tasted in May 2020. 95-96/100

Mein Winzer

Thomas Haag / Schloss Lieser

Ein klassischer Wein von der Mittelmosel stellt so ziemlich das luftigste und leichteste dar, was an Wein möglich ist. Dabei sind es keine Leichtweine, sondern äußerst vielschichtige Tropfen mit subtilem Gleichgewicht, wenn sie so gelungen sind wie die Weine von Thomas Haag. [...]

Zum Winzer
  • 29,50 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 39,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte