Huet

Vouvray Le Mont demi-sec (fruchtsüß) 2019

BIO

leicht süss
mineralisch
exotisch & aromatisch
96–97
100
2
Chenin Blanc 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–97/100
Parker: 97/100
Winespectator: 95/100
Galloni: 94/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vouvray Le Mont demi-sec (fruchtsüß) 2019

96–97
/100

Lobenberg: Le Mont ist die jüngste Parzelle. Sie kam 1957 dazu und weist noch etwas Silex nebst Tuffstein auf. Sie ergeben bei Huet meist die komplexesten Weine mit ausgeprägt mineralischer Note. Der Demi-Sec ist eher ein zart feinherber Wein als ein Süßwein. Weiße Blüten, Nashi-Birne, sogar etwas Johannisbeere im Bouquet. Am Gaumen hat man eine Mischung aus würzig-mineralischer Aromatik und etwas feiner Schärfe in Form von Ingwer. Aprikose und Kumquat sind hier präsent. Klingt zart würzig und frisch auf kandierter Zitrone aus. Diese unbeschwerte Art schaffen im fruchtsüßen Bereich sonst eigentlich nur Rieslinge. 2019 ist wahnsinnig saftig, balanciert und verführerisch pikant. Huet hat dieses Jahr noch mal ein zugelegt. Grandios. Ein Wein, der viele Jahrzehnte vor sich hat. 96-97/100

97
/100

Parker über: Vouvray Le Mont demi-sec (fruchtsüß)

-- Parker: The 2019 Vouvray Le Mont Demi-Sec is clear, fresh, deep and complex yet pure, fine, elegant and perfectly interwoven on the nose, where notes of crushed flint stones, limestones and concentrated citrus fruit aromas and even iodine notes are revealed. Very elegant and refined on the palate, this is a round, juicy, seductively fruity yet firmly structured and piquant Le Mont whose sweetness is captured by fine tannins and a sustainably dense, vital and salty finish. The 2019 Demi-Sec is a great Chenin and the finer Le Mont of the two, and it is doubtlessly a long-distance runner that should be cellared for at least a decade even though it's hard to resist today. Impressive! 97/100

95
/100

Winespectator über: Vouvray Le Mont demi-sec (fruchtsüß)

-- Winespectator: Elegant yet expressive and supercomplex, with cooked quince, mirabelle plum and yellow apple notes, plus hints of ruby red grapefruit, the acidity and bitterness balanced by the suggestion of sweetness. Vibrant and unctuous, with the sweet edge emerging midpalate and extending on the mineral-infused finish, which is long, with lovely tension and cut. A very focused, harmonious and pure white. Best from 2022 through 2036. 3,000 cases made. 95/100

94
/100

Galloni über: Vouvray Le Mont demi-sec (fruchtsüß)

-- Galloni: The 2019 Demi-Sec Le Mont is a gorgeous expression of this site. In the Demi-Sec style, Le Mont naturally gains in volume and resonance, but it also has much more pronounced earthy, mineral inflections. Apricot, baked pear, marzipan, chamomile and lemon confit build into the bright, creamy finish. The 2019 is such a classy wine. 94/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen