Huet

Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux (fruchtsüß) 2020

BIO

mineralisch
leicht süss
exotisch & aromatisch
94–95
100
2
Chenin Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
Galloni: 96/100
Parker: 94/100
Wine Spectator: 94/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux (fruchtsüß) 2020

94–95
/100

Lobenberg: Le Haut-Lieu ist Huets älteste Einzellage. Sie gehört seit 1928 zum Weingut. Eine Lage mit Lehmboden. Die Chenin Blancs aus dieser Lage sind in der Parallelverkostung aller Einzellagen meist die präsentesten, da sie zart und früher zugänglich sind. Hier hat man einen ganz typischen Moelleux im Glas. Weiße Blüten, Apfelnoten, etwas Honig und Orangenkonfitüre. Am Gaumen dann eine markante Fruchtsüße. Das ist schon zum Demi-Sec eine deutliche Steigerung. Also eher Auslesequalität als Spätlese, wenn man den Vergleich zum Riesling heranziehen möchte. Aromen von Steinobst und auch etwas reife Birne. Sehr klar und strahlend am Gaumen. Keine Tabak- oder Zimtaromen. Jung ein erfrischender Aperitif, gereift ein Speisenbegleiter zu Meeresfischen oder zur Apfel-Tarte. 94-95/100

96
/100

Galloni über: Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux (fruchtsüß)

-- Galloni: It might be delicate but the 2020 Le Haut-Lieu Moelleux is also rather succulent, coating the mouth with its sweet embrace. A combination of white flowers and nectarine creates an appealing perfume. There's a sense of energy that runs through the wine, providing a sense of direction and purpose. The core of sweetness (50–60g/L) doesn't tip over into lushness but is held together by its acidity and structure. 96/100

94
/100

Parker über: Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux (fruchtsüß)

-- Parker: The 2020 Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux is clear, pure, fresh and concentrated on the lemon and pineapple-scented nose. You wouldn’t guess this is sweet from the nose, as the bouquet is precise and fresh. Round and mellow but also refined and elegant on the palate, with a stimulating mineral freshness and lingering salinity and piquancy, this is a gorgeous, very delicate and perfectly balanced Vouvray to drink even young, but as experience tells me, this Chenin Blanc from the now 15-hectare Ur vineyard of Domaine Huet can also be aged for decades, even if the wine is not really dramatic in all its pristine beauty. Tasted as final sample in May 2021. 94/100

94
/100

Wine Spectator über: Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux (fruchtsüß)

-- Wine Spectator: This round white showcases a creamy, alluring texture, with lovely layers of quince, glazed pear, elderflower and honeysuckle notes detailed with heather, ginger and marzipan accents. Offers great length and harmony. Drink now through 2036. 94/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs.