Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux 1ere Trie (fruchtsüß) 1989

Huet

Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux 1ere Trie (fruchtsüß) 1989

98-100
100
2
Chenin Blanc 100%
3
Lobenberg 98-100/100
Parker 98/100
5
Weißwein
gereift
12,5% Vol.
Trinkreife: 1995–2040
Verpackt in: 6er OHK
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Huet, 11 Rue de la Croix Buisée, 37210 Vouvray, FRANKREICH


  • 145,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux 1ere Trie (fruchtsüß) 1989

98-100
/100

Lobenberg: Le Haut-lieu ist Huets älteste Einzellage. Sie gehört seit 1928 zum Weingut. Eine Lage mit Lehmboden. Die Chenin Blancs aus dieser Lage sind in der Parallelverkostung aller Einzellagen meist die präsentesten, da sie zart und früher zugänglich sind. Im Vergleich zum einfachen Moelleux aus 1989 ist das nochmals eine Spur komplexer aber auch dunkler. Dieser Wein zeigt die Größe edelsüßer Chenin Blancs. Satt golden im Glas, duftet er nach gebratener Ananas, Mangokompott und Waldhonig. Und dann ist da wieder diese orientalische Note. Safran oder Curry? Am Gaumen Aprikosenkonfitüre mit Quittenkompott und eine erdige Würzigkeit. Eine echte Offenbarung. Das muss man fast solo probiert haben. Aber auch asiatische Küche oder wer Frankreich treu bleiben will, Entenleber mit Fruchtkompott und schwarzem Pfeffer sind hier exzellente Begleiter. 98-100/100

Parker

Parker über:Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux 1ere Trie (fruchtsüß) 1989

98
/100

-- Parker: From a "quintessential Chenin Blanc year" (Michael Broadbent), the luminously orange-golden 1989 Vouvray Le Haut-Lieu Moelleux Première Trie displays a beautifully clear and intense yet not loud, nobly elegant and perfectly balanced raisin fruit with precise aromas of dried apricots and ripe peaches intertwined with subtly spicy, mineral and chalky notes on the nose. Sweet and superbly harmonious on the highly elegant, silky textured and well concentrated palate, this full-bodied, gorgeously fruit-concentrated and animated Chenin from the first picking of dried berries has a perfect, sensual flow and reveals an incredible generosity, finesse and delicacy. This is a gorgeously balanced sweet wine with an intriguing concentration of fruit and finesse. Great to drink on its own for a lifetime or with foie gras or lobster. According to Noël Pinguet, there was no botrytis in 1989, "the berries were dried on the vines in a vintage that is the best I have ever made and stands alongside with 1947." 98/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]

Zum Winzer
  • 145,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 193,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte