Vouvray Le Haut-Lieu demi-sec (fruchtsüß) 2016

Huet

Vouvray Le Haut-Lieu demi-sec (fruchtsüß) 2016 BIO

94
100
2
Chenin Blanc 100%
3
Lobenberg 94/100
Winespectator 96/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2017–2027
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Huet, 11 Rue de la Croix Buisée, 37210 Vouvray, FRANKREICH


  • 31,50 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Vouvray Le Haut-Lieu demi-sec (fruchtsüß) 2016

94
/100

Lobenberg: Le Haut-Lieu ist Huets älteste Einzellage. Sie gehört seit 1928 zum Weingut. Eine Lage mit Lehmboden. Die Chenin Blancs aus dieser Lage sind in der Parallelverkostung aller Einzellagen meist die präsentesten, da sie zart und früher zugänglich sind. Plundergebäck mit Marillen-Konfitüre kommt einem entgegen, auch etwas Honig und Rosmarin. Am Gaumen ist der Wein dann verspielt und zart. Er scheint am Gaumen zu schweben, die Säure wirkt vitalisierend. Die Süße ist überraschend dezent, der Wein wirkt eher wie ein feinherber Kabinett. Ein Reifefenster von 30 und mehr Jahren ist bei einem Jahrgang wie 2016 definitiv drin. 94/100

Winespectator

Winespectator über:Vouvray Le Haut-Lieu demi-sec (fruchtsüß) 2016

96
/100

-- Winespectator: --Winespectator: Delivers a beautiful display of purity and grace, with creamed Jonagold apple, star fruit, white peach and chamomile notes flowing seamlessly, backed by wet stone and fresh verbena accents. Subtle but persistent energy ripples through the very long finish. Drink now through 2035. 2,000 cases made. 96/100

Weingut

Weingut über:Vouvray Le Haut-Lieu demi-sec (fruchtsüß) 2016

--- Weingut: After an ideal growing season in 2015, 2016 did indeed bring its complications, but as there are no shadows without light, the small quantities produced are balanced with a very special quality. We classify the 2016 growing season with one word, exceptional : - exceptional, like the frost of 27 April 2016, that outlined the first traces of the vintage, reducing 50% of future bunches - exceptional, like the immense precipitation of spring - exceptional, like the period of drought that began in July and lasted through November - exceptional, like the magnificently luminous sky under which we harvested for three weeks, beginning October 6 Beautiful conditions prior to and during harvest allowed us to make multiple passes through the vineyards, thereby granting us the ability to produce our entire range of still wines from Sec to Cuvée Constance. Sparkling wine was not made in 2016.

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]

Zum Winzer
  • 31,50 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 42,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte