Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017

Huet

Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017 BIO

95–96
100
9
mineralisch, frische Säure
2
Chenin Blanc 100%
3
Lobenberg 95–96/100
Parker 96/100
Winespectator 93/100
Falstaff 93/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2036
Verpackt in: 12er
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Huet, 11 Rue de la Croix Buisée, 37210 Vouvray, FRANKREICH


  • 36,00 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen, Mindestbestellwert 100€

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017

95–96
/100

Lobenberg: Clos Du Bourg ist etwas steiniger mit Tuffstein und auch meist der kräftigste Wein bei Huet. Die Aromatik ist anders als beim filigranen Le Haut-Lieu etwas erdiger und dunkler. Ich habe hier vor allem die typische Quittennote, dann weiße Blüten, auch etwas grüner Apfel und rauchige Noten. Am Gaumen besticht der Clos du Bourg mit stahliger Säure, markantem Gerüst und feinen Apfelnoten 95-96/100

Parker

Parker über:Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017

96
/100

-- Parker: The golden-yellow colored 2017 Vouvray Clos du Bourg Sec opens with a fine yet concentrated nose with notes of finely milled limestones and chalk intertwined with lime zest and lemon juice aromas—pure, precise and fine, with a lovely hint of reduction. Lush, precise and highly refined, this is a round, juicy, very elegant, pure, vital, chalky and persistently salty Vouvray with great mineral tension and a frisky, endless, salty finish. The Clos de Bourg is tight and mercilessly pure, with mineral vibrancy and a highly stimulating, even mouthwatering finish. Very fine tannins and great balance give this wine huge aging potential—20 years or more. Tasted in March 2019. 96/100

Winespectator

Winespectator über:Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017

93
/100

-- Winespectator: This glistens, with glazed pear, warm persimmon, green plum and quince flavors, all carried by elegant white ginger and verbena notes. A light gilding of piecrust adds to the flattering feel, though there's ample acidity here for balance and drive. Drink now through 2032. 93/100

Falstaff

Falstaff über:Vouvray Le Clos du Bourg sec 2017

93
/100

-- Falstaff: Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Mit Orangenzesten unterlegte Nuancen von getrockneten Bananen, etwas Blütenhonig, Noten von Lindenblüten, reifer Apfel. Stoffig, engmaschig, angenehme Fruchtsüße, frisch strukturiert, ein Hauch von Karamell und Nougat im Abgang, mineralisch, gelber Apfel im Rückgeschmack, trockener Abgang, ein facettenreicher Speisenbegleiter. 93/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]

Zum Winzer
  • 36,00 €
Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 48,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte