Huet

Vouvray Le Clos du Bourg Moelleux (fruchtsüß) 2018

BIO

leicht süss
exotisch & aromatisch
mineralisch
94–95
100
2
Chenin Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vouvray Le Clos du Bourg Moelleux (fruchtsüß) 2018

94–95
/100

Lobenberg: Clos Du Bourg ist etwas steiniger mit Tuffstein und auch meist der kräftigste Wein bei Huet. Die Aromatik ist, anders als beim filigranen Le Haut-Lieu, etwas erdiger und dunkler. Der Moelleux hat eine markante Fruchtsüße, die aber von der feinen Säure gut abgepuffert wird. Die primären Aromen sind Quitte, weiße Blüten und Apfelgelee. Aber dann kommt auch etwas Tannenhonig hinzu. Klingt kaum aus. Ein echter Potenzialwein. 94-95/100

Mein Winzer

Huet

Die in Vouvray ansässige Domaine Huet zählt zu den ganz großen Kultbetrieben der Loire und Frankreichs. Huet, das ist Chenin Blanc in Reinform. Dieser 35 Hektar kleine Betrieb produzierte einige der größten Weinlegenden Frankreichs. [...]