Terra 1537

Vino Blanco Beryll 2012

Sale

96
100
2
Albarino, Loureiro, Treixadura
5
weiß
Gereift
12,0% Vol.
Trinkreife: 2015–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96/100
6
Spanien, Rias Baixas
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vino Blanco Beryll 2012

96
/100

Lobenberg: Die Weinlese findet in den Morgenstunden statt, um eine optimale Traubentemperatur zu gewährleisten. Teilweise per Hand entrappt. Kaltmazeration, schonende Pressung. Kontrollierte Gärung bei 17° C für 17 Tage. Danach Reifung für 11 Monate auf dem Feinhefelager, die ersten vier Monate im Edelstahlbehälter, danach 4 Monate in Barriques 225 Liter aus deutscher Spessarteiche und dann nochmal weitere 3 Monate in einem 500 Liter Holzfass aus französischer Eiche. In der Nase reifer Apfel, Apfelschale, dahinter Walnuss, getrocknete Aprikose. Dazu eine Spur Vanille. Alles eher warme Noten mit einer unterschwellig rauchigen Komponente. Im Mund dann auch reife Frucht, Apfel und Orange, aber auch total frisch, überraschend deutliche Säure. Herrlich belebend. Am Gaumen kommen nussige Aromen und weiche Orange. Tolle Stofflichkeit. Absolut ungewöhnlich in dieser Kombination. Dass Galicien feine Weine hervorbringen kann, ist bekannt, aber dieser Beryll hier im Glas ist speziell im allerbesten Sinne. Sehr eigensinnig mit tollem Charakter. Und immer wieder diese tolle Säure, die im Abgang eine traumhafte Salzigkeit zu Tage fördert. Absolut beeindruckend. 96/100