Lopez de Heredia - Vina Tondonia

Vina Tondonia Blanco Gran Reserva 1981

96–98
100
2
Viura 85%, Malvasia 15%
5
weiß
Gereift
12,0% Vol.
Trinkreife: 2000–2045
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–98/100
Parker: 95/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vina Tondonia Blanco Gran Reserva 1981

96–98
/100

Lobenberg: Die Gran Reserva Blanco werden volle 10 Jahre im Barrique ausgebaut. Wow. Wer jetzt ein blankes Holzmonster erwartet sieht sich getäuscht. Der 1981er präsentiert sich erstaunlich frisch und fruchtig im Glas. Das Wetter hat in diesem Jahr in die Karten dieses Schätzchens gespielt. Goldene Farbe. Geschmeidiges Holz, moderate 12 % vol., rauchige Aromen und dreidimensionaler Geschmack. Toll ausbalanciert. Trinken Sie bei 12°C um den Wein optimal zu genießen. Und wenn Sie noch 20 Jahre warten kommt eine weitere Genussvariante ins Spiel. Ein altersloses Ereignis mit unendlichen Facetten. 96-98/100

Katalog über: Vina Tondonia Blanco Gran Reserva

-- Katalog: -- Parker: The 1981 Vina Tondonia Blanco Gran Reserva has a complex bouquet of barley sugar, candle wax, dandelion and a touch of melon. The palate is medium-bodied with fine acidity, dried honey and a touch of lemongrass than lends it edge. The finish is bone dry, beautifully defined and persistent in the mouth. Drink now-2030+ 95/100

Mein Winzer

Lopez de Heredia – Vina Tondonia

Das Weingut „López de Heredia“ wurde im Jahre 1877 in Haro gegründet, um die Jahrhundertwende galt das Unternehmen durch französische Kellereitechnik als Technologieführer. Heute wird die Firma in vierter Generation von María José López de Heredia geführt.

Diesen Wein weiterempfehlen