La Rioja Alta

Vina Arana Reserva 2009

Limitiert

voluminös & kräftig
strukturiert
seidig & aromatisch
93+
100
2
Tempranillo 95%, Mazuelo 5%
5
rot
Gereift
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93+/100
Suckling: 96/100
Penin: 94/100
Falstaff: 93/100
Tim Atkin: 93/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Vina Arana Reserva 2009

93+
/100

Lobenberg: Der eleganteste Wein der von Rioja Alta. Fruchtig und blumig, fast berauschend, 3 Jahre im Fass, zwei Jahre in der Flasche, eine Stilistik wie Vega Sicilia in Ribera, toller Erfolg für kleines Geld! 93+/100

96
/100

Suckling über: Vina Arana Reserva

-- Suckling: This is a powerful and rich red with black truffle and blueberry character. Sweet tobacco, too. Full body, tannic and flavorful. Yet open and polished. Fantastic finish. Great ageing potential. Drink or hold. 96/100

94
/100

Penin über: Vina Arana Reserva

-- Penin: Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma freie Reduktionsnoten, feuchtes Leder, Noten von Tischlerei, in Likör eingelegte Früchte. Am Gaumen würzig, lang Röstnoten.94/100

93
/100

Falstaff über: Vina Arana Reserva

-- Falstaff: --Falstaff: Klassische, reife Rioja-Aromatik mit balsamischen Beerennoten, süßen Gewürzen und Weihrauch, dezent jodig. Am Gaumen zeigt der Wein eine perfekt reife Struktur mit schön integriertem Tannin und guter Länge. Jetzt perfekt zu trinken. 93/100

Mein Winzer

La Rioja Alta

La Rioja Alta wurde 1877 in Haro gegründet und ist ihrer traditionellen Linie ohne Stilbruch stets treu geblieben. Als wohlverdientes Resultat einer derartigen Qualitätsphilosophie zählt das Haus gestern wie heute zu den renommiertesten der Rioja und ganz Spaniens.