Bodegas O. Fournier Ribera del Duero

Urban Ribera 2011

seidig & aromatisch
strukturiert
fruchtbetont
91–92
100
2
Tempranillo 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2014–2021
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91–92/100
6
Spanien, Ribera del Duero
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Urban Ribera 2011

91–92
/100

Lobenberg: Intensive Tempranillo-Frucht, bestens unterlegt mit feinem Holz. Sattes Volumen, mundfüllend, wuchtig und samtig und doch fein balanciert. Ein Musterbeispiel an Finesse und frischer Frucht, Samt und Seide, traumhafte Harmonie. Wahrscheinlich der beste Wein unter 10 Euro aus Ribera! 91-92/100

Falstaff über: Urban Ribera

-- Falstaff: -- Falstaff über 2010: Komplexer, den Gebietstyp modern interpretierender Duft: Grafit und Blaubeer, Viola, etwas Trockenfleisch. Stattlicher Körper mit vorsichtiger Gerbstofffüllung, Saftige Frucht, feingliedrige Säure. Kalk-mineralische Präsenz im Abgang. 92/100