Tiberio

Trebbiano d'Abruzzo 2020

93
100
2
Trebbiano 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2029
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93/100
Gerstl: 18/20
Galloni: 91/100
6
Italien, Abruzzen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
18
/20

Gerstl über: Trebbiano d'Abruzzo

-- Gerstl: Roman Rüdisühli: Helles Goldgelb. Zarte, aber raffinierte Aromatik, wir erkennen getrocknete weisse Blumen, mediterrane Zitrusfrüchte, Kräuternoten (Rosmarin), gelben Apfel, Pfirsich, und einen Hauch Mandeln. Die Frische am Gaumen ist schlicht überragend, unglaublich sauber und präzise vinifiziert. Zu Beginn leicht cremige Textur, bevor dann die mineralisch-salzig unterlegte Frische wieder zuschlägt. Bemerkenswerter und fokussierter Abgang mit viel Drive. Für einen «Basis-Wein» in dieser Preiskategorie extrem beeindruckend und mit tollen 91 Vinous- Punkten belohnt. Idealer Begleiter zu Fisch oder Pastagerichten mit Gemüse. 18/20

91
/100

Galloni über: Trebbiano d'Abruzzo

-- Galloni: The 2020 Trebbiano d'Abruzzo lifts up, more savory than sweet and decidedly floral. Dusty dried flowers and incense give way to hints of crushed raw almonds. Its round textures find balance, as a wave of brisk acids and mineral-tinged orchard fruits cascade across the palate. A gentle tug of citrus and hints of peach linger. The 2020 is a remarkably pretty and lifted vintage for Tiberio’s Trebbiano. 91/100