Antinori

Tenuta Tignanello - Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG 2014

Limitiert

voluminös & kräftig
frische Säure
tanninreich
93–94+
100
2
Sangiovese 90%, Cabernet Sauvignon 10%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2035
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94+/100
Suckling: 94/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Tenuta Tignanello - Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG 2014

93–94+
/100

Lobenberg: Die Riserva Marchese Antinori aus Antinoris berühmtestem Weingut Tignanello ist ein Blend aus überwiegend Sangiovese und einem kleinen Anteil Cabernet Sauvignon. Die Riserva ist der Zweitwein des Tignanello und wird nur aus familieneigenen Weinbergen des Classico-Gebiets produziert, ausschließlich von der Tenuta Tignanello. Ausbau über 14 Monate im Barrique, weitere 12 Monate in der Flasche. Das ist ein likörig, tief-dunkler Wein mit kräftigem Bouquet von Dörrpflaumen, Cassis, etwas Tabak und Bitterschokolade. Am Gaumen rauchig, dezente Holznoten und massives aber feines Tannin. Saftig und mit viel Biss. Hallt noch lange nach. 93-94+/100

94
/100

Suckling über: Tenuta Tignanello - Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG

-- Suckling: Really pretty aromas of currants and roses follow through to a medium body, firm and silky tannins and a fresh finish. Very well done for 2014 and a wonderful Tignanello to drink now or later. Better in 2019. 94/100

Mein Winzer

Antinori

Die antiken Wurzeln dieser toskanischen Weinbaufamilie gehen bis ins 14. Jahrhundert zurück. Traditionsverbundenheit und innovativer Geist der Familie Antinori haben entscheidend dazu beigetragen, dass das Haus heute den Ruf eines der kreativsten und dynamischsten Weinerzeugers in Italien genießt.