Syrah Gimblett Gravels Vineyard

Craggy Range

Syrah Gimblett Gravels Vineyard 2013

strukturiert
tanninreich
fruchtbetont
saftig
93–94
100
2
Syrah 100%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2028
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93–94/100
Parker: 92–94/100
Falstaff: 92/100
6
Neuseeland, Hawkes Bay
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Syrah Gimblett Gravels Vineyard 2013

93–94
/100

Lobenberg: Ein wunderbar reifer Syrah mit rauchigen Einschlägen, reifer Pflaume und etwas Schlehe. Am Gaumen hat man ein feines Säure-Tannin-Spiel. Die Frucht ist ausgeprägt aber nicht aufdringlich, keine Kaltmazerationsbombe, sondern ein mittelkräftiger Syrah irgendwo zwischen Cornas und Shiraz aus Australien schwebend. 93-94/100

92–94
/100

Parker über: Syrah Gimblett Gravels Vineyard

-- Parker: Deep garnet-purple, the barrel sample of the 2013 Gimblett Gravels Syrah presents classic cassis and plum notes with underlying cedar, loam and clove hints. It fills the medium to full-bodied palate with expressive flavors supported by firm grainy tannins and lively acid, finishing long. 92-94/100

92
/100

Falstaff über: Syrah Gimblett Gravels Vineyard

-- Falstaff: Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit Gewürzanklängen unterlegte schwarze Kirschenfrucht, Brombeerkonfit, ein Hauch von kandierten Veilchen und Röstaromen. Stoffig, dunkle Frucht, elegante Textur, mittlere Komplexität, gute Frische, eingebundene Tannine, verfügt über gute Länge. 92/100

Mein Winzer

Craggy Range

Einen Ort zu finden, an dem einige der besten Weine der Welt ihren Ursprung haben und man die Authentizität der einzelnen Rebsorten bestmöglich fördern und hervorbringen kann, das war der Traum der Gründer! Das fanden sie in Neuseeland in den Regionen Martinborough, Marlborough und Hawkes Bay. […]

Diesen Wein weiterempfehlen