De Boisseyt

2019

fruchtbetont
seidig & aromatisch
92–93
100
2
Syrah 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2033
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
2019

92–93
/100

Lobenberg: Der Wein wird aus verschiedenen Parzellen, überwiegend innerhalb der Crus der Domaine, zusammengestellt. Einige davon liegen aber außerhalb der Appellationen, deshalb ist es ein IGP Wein. Der Hauptteil des Weines wächst nahe Saint Joseph auf sandigen Granitböden. Eine schöne süße, leicht konfierte Frucht, Walderdbeere, Brombeere, Amarena, Karamell und Toffee. Satter Auftritt im Mund, mit viel Kraft aus dunkler Kirsche und saftigen Waldbeeren, dazu etwas malzig, duftig, drückend, mit schöner Fülle und Saftigkeit. Viel Extraktsüße und Salzkaramell, das schön nachhallt. Samtige Tannine, die den Wein schön schmelzend machen. Ein echter Charmebolzen mit warmer, anschmiegsamer Beerenfrucht, der immerzu auf der verspielten, süßen Seite bleibt und zu keiner Zeit steinig-karg oder herb wird. Die reiche Fruchtfülle bleibt bis in den verführerischen Nachhall stehen. 92-93/100

Mein Winzer

de Boisseyt

Inmitten der ikonischsten Weingemeinden der Nordrhône gelegen, verfügt die Domaine de Boisseyt über Parzellen in den absoluten Spitzenlagen des Nordens. Die Domaine ist die älteste noch bestehende im Örtchen Chavanay, zwischen Condrieu und Saint Joseph am linken Rhône-Ufer gelegen. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen