Bodegas O. Fournier Ribera del Duero

Spiga 2008

Sale

voluminös & kräftig
fruchtbetont
pikant & würzig
93–94
100
2
Tempranillo 100%
5
rot
Gereift
14,5% Vol.
Trinkreife: 2013–2024
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
Parker: 92+/100
6
Spanien, Ribera del Duero
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Spiga 2008

93–94
/100

Lobenberg: Deutlich mehr Kraft als noch seine Vorgänger, aber auch mehr Frucht und Säure, die Balance stimmt wieder perfekt. Dieses Riesenjahr in Spanien kommt klar durch, mit ungeheurer Wucht. Der 2008er gefällt mir wegen des geringeren Alkoholgrads und seiner Feinheit klar besser als zum Beispiel der 2004er, der zwar deutlich mehr Bumms hat, aber nicht mit dieser perfekten Kirschfrucht und Harmonie mithalten kann. 93-94/100

92+
/100

Parker über: Spiga

-- Parker: The 2008 Spiga went through malolactic in new French and American oak where it remained for another 13 months. A glass-coating opaque purple color, it gives up a fragrant array of cedar, spice box, floral, and black fruit aromas. This is followed by a concentrated, intense, elegant wine with some underlying structure and a few years of aging potential. 92+/100