Gianfranco Soldera

Soldera Case Basse Sangiovese 2009

pikant & würzig
saftig
strukturiert
98–99
100
2
Sangiovese 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2040
Verpackt in: 3er
3
Lobenberg: 98–99/100
Robinson: 19/20
6
Italien, Toscana, Montalcino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Soldera Case Basse Sangiovese 2009

98–99
/100

Lobenberg: Die Aromen sind ziemlich wuchtig und herzhaft-pikant. Salbei, Rosmarin, Tabak, Minze und Ledertöne umkreisen einen Kern aus dunkelroten Steinfrüchten. Eine perfekte Struktur, die dem Wein einen langen Alterungsprozess ermöglichen wird. Superber, lebendiger Wein mit viel Persönlichkeit. Süße rote Kirsche, Granatapfel, wilde Blumen und Minze im Mund mit einem herrlichen Rücklauf am Gaumen. Groß! 98-99/100

19
/20

Robinson über: Soldera Case Basse Sangiovese

-- Robinson: This wine was aged for a full 70 months(!) and not bottled until February 2016 and was then given six months in bottle. Transparent ruby and so fresh it tastes like health juice. Dry but not drying with a hint of chamomile. Clean as whistle. The taster feels as though they are floating on air when tasting this ethereal wine. Just 8,000 bottles filled, from the botte saved from vandalism. From the 2006 vintage onwards these wines have had '100% Sangiovese' on the label. 19/20

Mein Winzer

Gianfranco Soldera

Am 2. Dezember 2012 brachen Unbekannte bei Gianfranco Soldera ein. Sie hebelten die Türe des Kellers auf und öffneten die Hähne von zehn Holzfässern. Über 60.000 Liter Brunello die Montalcino strömten so über den Boden. Damit verlor Soldera den Großteil seiner Schätze und sechs Jahrgänge in Folge....