Sogni e Follia Rosso di Montalcino 2019

Podere Le Ripi

Sogni e Follia Rosso di Montalcino 2019

BIO

Neu

frische Säure
pikant & würzig
strukturiert
94
100
2
Sangiovese 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2035
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
6
Italien, Toscana, Montalcino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sogni e Follia Rosso di Montalcino 2019

94
/100

Lobenberg: Der Sogni & Follia bleibt für zwei bis drei Jahre im großen Holzfass, also wesentlich länger als die von der DOC vorgeschriebenen 12 Monate. Die Trauben kommen von komplexem Terroir aus Schiefer und Kalkstein. Mittleres rubinrot im Glas. Rotfruchtige Nase von Sauerkirsche, Cranberry und Hagebutte. Fast im Hintergrund kommen dezent ätherische Kräuter und getrocknete rote Blüten hervor. Nach einer Weile entwickelt sich eine kalkige, dezent rauchige, erdige Mineralität. Auch im Mund ist der Wein knackig erfrischend. Das fein strukturierte, leicht trockene Tannin, steht dem Wein sehr gut und wird mit der genialen Frische des Jahrgangs balanciert. Ein klasse Allrounder mit Finesse, definitiv ein Mini-Brunello! 94/100

Mein Winzer

Podere Le Ripi

"Currently 75 acres of biodynamic vineyards, rooted between forest, olive trees, vegetable garden, and fruit trees... Uncontaminated oceanic soil with marvelous vegetal diversity, breathtaking views, and pure air. All of this divided between two opposite Montalcino mountainsides, with soils...