Sauvignon Blanc Pruh Domaine Ciringa 2017

Tement

Sauvignon Blanc Pruh Domaine Ciringa 2017

96+
100
2
Sauvignon Blanc 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
6
Österreich, Südsteiermark
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sauvignon Blanc Pruh Domaine Ciringa 2017

96+
/100

Lobenberg: Das ist der Flagschiff-Wein aus Ciringa, dem slowenische Teil der Top-Lage Zieregg. Im Besitz des Weinguts Tement. Seit ein paar Jahren bewirtschaftet die Familie Tement die Rebfläche. Mit dem Jahrgang 2009 startete die Vermarktung. Der Sauvignon Blanc wächst hier, auf dem Fosilni Breg - zu deutsch: Fossilienberg - bei idealen Bedingungen. Bio-Anbau mit biodynamischen Methoden. Ewig im großen Fass ausgebaut, ganze 66 Monate auf der Hefe. Der Wein war laut Armin Tement in der Jugend quasi untrinkbar, weil er so verkapselt und unzugänglich war. Unglaublich dicht gewoben und engmaschig, aber mittlerweile durch den langen Ausbau etwas aufgefächert. Sehr tiefe, hellgelbe Früchte, Quitte, Marille, weißer Pfeffer, Grapefruitschalen, mit der tiefgreifenden Würze von Ciringa versetzt. Die Weine vom slowenischen Teil des Zieregg sind immer etwas anders geartet als die Frucht-Mineral-Kombination aus dem Hauptteil des Zieregg. Sehr griffige, salzig unterlegte Tanninstruktur, obwohl der Wein so engmaschig ist, kommt er etwas samtiger, cremiger auf die Zunge als Zieregg. Animierende Herbheit, schöne süßbittere Phenole, die sich im feinen Salz auflösen. Griffig, schön texturiert und lang. Ein genialer Wein! 96+/100

Mein Winzer

Tement

Mit dem Wissen, dass die Qualität des Weines im Weingarten wächst, waren Heidi und Manfred Tement mit viel Sorgfalt und Gefühl bemüht, die von der Natur aus bestmögliche Qualität der Trauben zu erreichen. Der Sohn Armin und seine Frau Monika leiten heute mit noch mehr Präzision und Ambitionen...