Saint-Romain blanc Cuvée de la Mésange 2014

Ponsot

Saint-Romain blanc Cuvée de la Mésange 2014

94–95
100
2
Chardonnay 100%
3
Lobenberg 94–95/100
5
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2026
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Ponsot, 17, rue la montagne, 21220 Morey-St. Denis, FRANKREICH


  • 85,00 €
  • 42,50 €

Sale

Dieser Artikel ist ein Restbestand. Sie erhalten die letzten Flaschen zum besonders reduzierten Preis.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Saint-Romain blanc Cuvée de la Mésange 2014

94–95
/100

Lobenberg: Dieser Wein stammt aus einem Joint-Venture Ponsots. Saint Romain ist enorm hoch gelegen, die höchste Appellation der Côte-de-Beaune. Das ergibt dann keinen kräftigen Chardonnay, eher einen kühlen und eleganten Wein mit gutem Alterungspotenzial, vibrierend, ein fast tänzelnden Weißwein mit kalkigen Einschlägen, der von großer Präzision getrieben ist. Grüner Apfel und reife Birne, etwas grüne Mandarine und Austernwasser.Am Gaumen verspielt, federleicht, aber doch mit dem nötigen Tiefgang. Ein Unikat, eine eigene Klasse. 94-95/100

Parker

Parker über:Saint-Romain blanc Cuvée de la Mésange 2014

-- Parker: The 2014 Saint Romain Cuvée de la Mésange has a crisp lime flower and dandelion-scented bouquet, pretty and detailed. The palate is fresh on the entry with a touch of orange rind, a little tightness on the mid-palate and gently gliding to a simple, but pleasantly saline finish. Drink over the next 3-4 years.

Burghound

Burghound über:Saint-Romain blanc Cuvée de la Mésange 2014

-- Burghound: --Burghound: An exuberantly fresh nose combines notes of apple, pear, white flower and citrus peel. There is both good richness and plenty of punch to the lightly mineral-inflected middle weight flavors that display an interesting note of bitter apple on the lemony finish.

Mein Winzer

Ponsot

Laurent Ponsots Philosophie ist es, Weine so natürlich wie möglich zu vinifizieren. Was die Natur vorgibt, sollte man nicht verfälschen. Das Prinzip ist actio vor reactio. Daher werden die Lagen auch biologisch bewirtschaftet, jedoch ohne Zertifizierung. Es gibt im Burgund wohl kein anderes Weingut, auf dem Tradition so hoch gehalten wird und das gleichzeitig so neuartige Ergebnisse hervorbringt. [...]

Zum Winzer
  • 85,00 €
  • 42,50 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 113,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte