Saint Peray Fleur de Crussol 2015

Domaine Alain Voge

Saint Peray Fleur de Crussol 2015 BIO

96+
100
9
voll & rund, mineralisch
2
Marsanne 100%
3
Lobenberg 96+/100
Galloni 93/100
Jeb Dunnuck 93/100
5
Weißwein
barrique
14,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2036
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Alain Voge, 4 Impasse de l'equerre, 07130 Cornas, FRANKREICH


  • 39,80 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Saint Peray Fleur de Crussol 2015

96+
/100

Lobenberg: 70-100 Jahre alte Reben im besten Weinberg, Cornasberg, die absoluten Steillagen von Alain Voge. Die Ganztrauben werden praktisch sehr langsam gepresst, d.h. es gibt eine gewisse Maischestandzeit. Der Saft wird komplett im 400l Fass vergoren und ausgebaut, also kein zu kleines Holz. Das zusammen mit den uralten Reben gibt einen Wein, der im Bereich Marsanne schon seines Gleichen sucht. 100% Marsanne, biologische Weinbergsarbeit. Meines Erachtens gibt es selbst im Ermitage Blanc wenig, was an diesen Crussol heranreicht. Tolle Reife anzeigend in der Nase, aber auch schön geradeaus laufend klassisch, grüne Elemente von Litschi bis zu grüner Birne reichend, Kiwi, schöne Blumigkeit, aber schon in der Nase relativ viel Druck machend, großformatig. Im Mund richtig Grip zeigend, sehr viel schlanker im Holz als die anderen Cuvées von Alain Voge. Das liegt einfach an den alten Reben und den überwiegend gebrauchten, nur 400l großen Fässern. So deutlich weniger Holzeinfluss. Für mich gehört der St-Peray Crussol zu den ganz großen Weißweinen der Rhone. Unendlich lang mit salziger Spur, Marsanne zu einer Größe und Erhabenheit auflaufend, wie sie in der Nase nur ein großer Burgunder zeigt. Im Mund hat er fast den Grip eines Rieslings aus der Pfalz in Kombination mit einem Puligny der Domaine Leflaive, also mit ziemlich wenig Holzeinfluss und toller Säure. Tolle Länge zeigend. Ein wirklich großer weißer Rhonewein. Ich bin absolut begeistert. 96+/100

Galloni

Galloni über:Saint Peray Fleur de Crussol 2015

93
/100

-- Galloni: (from the estate’s oldest vines; aged for 16 months in 400-liter oak barrels, one-third of them new) Light vivid yellow. Nervy, mineral-accented orchard and pit fruit aromas show excellent clarity, and a suave floral element emerges slowly. Sappy, palate-staining pear nectar and white peach flavors are complicated by notes of violet, honey and orange pith. A minerally element adds vibrant lift and drives the finish, which hangs on with superb tenacity and a repeating floral quality. 93/100

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck über:Saint Peray Fleur de Crussol 2015

93
/100

-- Jeb Dunnuck: I always love this cuvée, and the 2015 Saint-Péray Fleur De Crussol might be the best yet. Brioche, honeycomb, crushed rock-like minerality and sautéed stone fruits give way to a rich, concentrated, beautifully textured white that has richness and freshness. Made from 100% Marsanne all from the La Côte lieu-dit, it spent 13 months in 30% new barrels. 93/100

Mein Winzer

Domaine Alain Voge

Die Domaine Alain Voge in Cornas ist seit vielen Generationen ein bäuerliches Familienunternehmen. Im Jahr 1958 stieg Alain Voge in den väterlichen Bauernhof mit ein und beschloss sich ausschließlich auf die Weine der Domaine zu konzentrieren. […]

Zum Winzer
  • 39,80 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 53,07 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte