Saint Joseph Vignes de l

Guigal

Saint Joseph Vignes de l'Hospice 2016

95+
100
9
voluminös & kräftig, frische Säure
2
Syrah 100%
3
Lobenberg 95+/100
Suckling 96/100
Parker 95/100
Winespectator 95/100
5
Rotwein
barrique
14,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2040
Verpackt in: 12er OHK
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Guigal, , 69420 Ampuis, FRANKREICH


  • 63,00 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7 Werktage

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

lobenberg

Lobenberg über:Saint Joseph Vignes de l'Hospice 2016

95+
/100

Lobenberg: Der Wein stammt aus der eindrucksvollsten und exklusivsten Appellation im Saint Joseph. Tief dunkle Farbe. Dichtes Nasenbild, anfangs dominieren Terroireindrücke, dann kommt immer mehr schwarzbeerige Frucht hinzu, reife Schwarzkirsche und zarte Eiche. Im Antrunk Pflaumen und ein Hauch Lakritz, daneben perfekt gezeichnete Struktur. Wirkt kühl und dicht, lässt dann wieder los um intensiv haften zu bleiben. Sehr tief und lang. Im Finale kommen noch einmal sehr schöne Kräuteraromen auf. Extrem hohes Potenzial, sollte in dieser für Leichtgewichte bekannten Appellation einer der absoluten Dauerläufer sein. 95+/100

Suckling

Suckling über:Saint Joseph Vignes de l'Hospice 2016

96
/100

-- Suckling: The oak is strident, but the fruit is finding its feet and the layers of smoky bacon, cedar and baking spice reveal very rich and ripe dark-plum, blackberry and tarry notes. The palate has terrific density and definition of tannin; this is really a feature and supports long, ripe dark-plum and black-cherry flavors. Drink over the next decade or more. 96/100

Parker

Parker über:Saint Joseph Vignes de l'Hospice 2016

95
/100

-- Parker: Looking even better than it did from barrel, the 2016 Saint-Joseph Vignes de l'Hospice displays hints of crushed stone on the nose alongside ripe cherries and vanilla. It's full-bodied, rich and silky, showing a sense of granitic reserve on the palate, then adds hints of baking spices and flowering garrigue on the long finish. 95/100

Winespectator

Winespectator über:Saint Joseph Vignes de l'Hospice 2016

95
/100

-- Winespectator: Dark in profile, with black currant and blackberry confiture notes liberally infused with bay, tobacco, charcoal and roasted alder. Concentrated but detailed and focused, with a long, smoldering finish. Best from 2020 through 2030. 95/100

Mein Winzer

Guigal

67 Ernten hat Großvater Etienne Guigal eigenhändig eingebracht. Voller Liebe erinnert sich Enkel Phillippe an die täglichen Spaziergänge durch den „heiligen“ Weinkeller, als er Opas Pipette und Weinglas tragen durfte, während Monsieur Etienne seine liebevolle Runde durch das Eichenfassparadies machte. [...]

Zum Winzer
  • 63,00 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 84,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte