Michael Wenzel

Ruster Ausbruch Furmint (fruchtsüß) 2016

Limitiert

sehr süss
mineralisch
exotisch & aromatisch
97+
100
2
Furmint 100%
5
weiß
11,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2056
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97+/100
6
Österreich, Burgenland
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Ruster Ausbruch Furmint (fruchtsüß) 2016

97+
/100

Lobenberg: Der Ruster Ausbruch von Michael Wenzel ist aus 100% Furmint Trauben und wird aus botrytisierten, also edelfaulen Trauben gewonnen und liegt dem Sauternes, hier aber mehr einem Tokajer, aromatisch nahe. Am Neusiedler See herrscht ideal warm-feuchtes Klima für den Edelschimmel, der die Beeren aufkonzentriert. Das Bouquet ist die feinste Versuchung von Marillenkonfitüre, echter Vanille, etwas Akazienhonig und Pumpernickel. Am Gaumen schwebt der Süßwein dann aber und ist trotzdem ölig und konzentriert. Da ist diese wahnsinnig vibrierende Säure, die man so eher in einer deutschen Auslese vorfindet. Alles bleibt erfrischend, nicht klebrig. Traumnektar und ob der klimatisch bedingt prädestinierten Ausrichtung, die regelmäßig Süßwein ermöglicht, auch verhältnismäßig erschwinglicher Süßwein. 97+/100

Mein Winzer

Michael Wenzel

Das Weingut Wenzel befindet sich seit 1647 in Rust am Neusiedlersee. Nicht nur historisch ist es tief mit der Region verwurzelt.

Diesen Wein weiterempfehlen