Ramey Wine Cellars

Russian River Chardonnay Ritchie Vineyard 2012

97–98
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
Gereift
14,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2035
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 97–98/100
Galloni: 94+/100
Parker: 93/100
6
USA, Californien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Russian River Chardonnay Ritchie Vineyard 2012

97–98
/100

Lobenberg: Ritchie Vineyard wurde schon 1972 gepflanzt, eine frühe Selektion Masale der Wente Chardonnay Klone durch Kent Ritchie. Winzige Trauben, die in eine Hand passen, dazu winzige Beeren, von Haus aus (genetisch) immer verrieselt, also locker gepackt. Extrem kleine Erträge. Burgundischer Stil des Klons, keinerlei exotische und tropische Aroman. Das Terroir im Russian River, einer der kühlsten Stellen Sonomas, besteht aus sandigem Löß, ursprünglich war hier der Grund eines Sees. Wie alle Weine als Ganztraube gepresst und im französischen Barrique (nur ein Drittel neues Holz) spontan vergoren incl. Malo, danach 18 Monate Ausbau im gleichen Fass mit milder Batonnage, Der Ritchie ist der qualitative Gegenspieler des Hyde, beide wetteifern mit wunderbaren Zitrusnoten und Frische, bei gleichzeitig profunder Komplexität und Dichte um den Titel des besten Chardonnays von David Ramey. Ritchie ist etwas mehr feiner Meursault und Hyde eher noch komplexer Richtung Corton Charlemagne. Grüner Apfel und tolle Mineralität mit satten Nussaromen und Mandarinenschale. Etwas Ananas und ein kleiner Hauch frischer Exotik bringen einen Ansturm von Charme und zu Tränen rührender Intensität. Viele Verkoster ziehen deshalb Ritchie vor, ich persönlich schätze die größere Finesse des eher weißfruchtigen Hyde noch höher, auch wenn Hydes Komplexität höhere Ansprüche an den Entdecker stellt. Egal, beide sind groß! 97-98/100

94+
/100

Galloni über: Russian River Chardonnay Ritchie Vineyard

-- Galloni: The 2012 Chardonnay Ritchie Vineyard is the most opulent and also the most nuanced of these wines. Almonds, matchstick, hazelnuts, tangerine peel, savory herbs and mint are all super-expressive in the glass. Hints of tropical fruit develop in the glass, adding to the wine's sense of exoticism as the flavors build to a finish imbued with a Chassagne-like oiliness and sense of viscosity. 94+/100

93
/100

Parker über: Russian River Chardonnay Ritchie Vineyard

-- Parker: The 2012 Chardonnay Ritchie Vineyard (1,350 cases) exhibits more honeysuckle and green apple skin characteristics in a rich, exuberant, crisp, mineral style with a medium to full-bodied mouthfeel, a lovely texture and a long finish. Drink now-2018. 93/100

Mein Winzer

Ramey Wine Cellars

Für David Ramey, so sagt er selbst, wurde 1996 der Traum eines jeden Winemakers wahr. In diesem Jahr gründete er zusammen mit seiner Frau Carla die Ramey Wine Cellars. […]

Diesen Wein weiterempfehlen