Leitz

Rüdesheimer Riesling trocken 2012

exotisch & aromatisch
leicht & frisch
frische Säure
92–93
100
2
Riesling
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2013–2023
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93/100
6
Deutschland, Rheingau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rüdesheimer Riesling trocken 2012

92–93
/100

Lobenberg: Schöne reife Nase mit europäischen Fruchtsorten, Quitte, Weinbergspfirsich Golden Delicious Apfel, sehr harmonisch, typisch „reifes Jahr“, trotzdem zart und aromatisch, voller Finesse und Spiel. Im Mund naturtrüber Apfelsaft aus bester Lese. Dann kommt ein bisschen Zitrusfrucht dazu, ein Hauch Orange, ein wenig Reneklode. Überaus harmonisch. Feine Säure daneben, leichte Salzigkeit. Extrem süffiger, trinkiger wunderschöner Zechwein auf gehobenem Niveau. 92-93/100

Mein Winzer

Leitz

Bereits seit einigen Jahren beobachten wir die Entwicklung des Ausnahmeweinguts Leitz. Nicht nur wegen der ungeheuer guten Weine mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern auch wegen der Persönlichkeit des Besitzers, Johannes Leitz (das Weingut ist nach dem Großvater Josef benannt). [...]