Rotenberg Riesling Großes Gewächs trocken

Gut Hermannsberg

Rotenberg Riesling Großes Gewächs trocken 2017

97–98+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2048
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98+/100
Suckling: 94/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rotenberg Riesling Großes Gewächs trocken 2017

97–98+
/100

Lobenberg: Die Reben sind um die 70 Jahre alt und stehen auf Porphyr, Rotschiefer, Tonschiefer und von Kupfer durchzogenen Felsschichten. Nur kurze Maischestandzeit, abpressen, Spontanvergärung im Stahl und Holz und bis Juni auf der Vollhefe verbleibend. Die Nase ist unglaublich schön. Leicht speckig. Das macht es echt schön. Richtig Schinkenspeck. Auch Röstaromatik und darunter schöne, dichte Frucht. Sehr traubig. Was für ein leckeres Großes Gewächs. Und trotzdem ist Zug drin. Die Spontanhefe hinterlässt auch in der Nase Spuren. Bratapfel, so typisch für 2016. Im Mund kommt richtig, richtig viel Power. Auch hier durchaus speckige Fülle. Aber ganz viel Druck. Fast rote Frucht. Viel Reneklode, gelbe Pflaume. Hohe Intensität, völlig Botrytisfrei und trotzdem zeigt der Wein eine süß-säure Aromatik, wie von der Passionsfrucht. Pinke Grapefruit, reife aber total intensive Säure. So viel Zug und immer wieder hochrollend, vom Terroir bedingten, Speckigkeit. Das klingt als sei es ein fetter Wein. Das ist überhaupt nicht der Fall. Das Gegenteil, es ist ein feiner Wein. Er hat nur unglaublich viel Kraft und Druck. Viel Stein, viel Terroirabdruck. Die Säure aus 2016 ist so brillant, weil sie so reif ist und dazu dieses süßes Schwänzchen der Extraktsüße. Das ist ziemlich perfekt. Ich kann dieses erste Große Gewächs von Hermmansberg nicht so hoch benoten. Ich weiß aber, dass noch die drei ganz Großen kommen, aber ich bin vollauf begeistert. Wir sind hier in der Liga wie Helmut Dönnhofs Höllenpfad, vielleicht sogar leicht darüber. Das ist großes Kino. 2016 ist der Jahrgang für alle die Riesling lieben und für alle die pikante, feine Rieslinge mögen. So unglaublich lecker. 97-98/100

94
/100

Suckling über: Rotenberg Riesling Großes Gewächs trocken

-- Suckling: Very floral and racy, this is already a very exciting 2017 dry riesling with spring-like vivacity and charm and a bold, intensely mineral finish. Drink or hold. 94/100

Mein Winzer

Gut Hermannsberg

Im Jahr 1901 gründete der preußische Staat die Domäne und erwarb die ersten Flächen: steiles, zerklüftetes und felsiges Gelände inklusive einer ehemaligen Kupferschürfung.

Diesen Wein weiterempfehlen