Domaine de L'Arlot

Romanee Saint Vivant Grand Cru 2016

Romanee Saint Vivant Grand Cru 2016
RebsorteRebsorte
Pinot Noir 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 98-100/100
Parker 93-95/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,5% Vol.
Verpackt in: 6erOHK
LageLage
Frankreich
Burgund
Cote d'Or
Allergene
Sulfite

  • 699,00 €

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

0,75 l · 39058H

932,00 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Nur noch 9 Artikel verfügbar

Auf Lager

Alle Weine von Domaine de L'Arlot

Abfüller - Domaine de L'Arlot 27700 Premeaux-Pressey FRANKREICH


Lobenberg

Lobenberg über:
Romanee Saint Vivant Grand Cru 2016

98-100/100
Lobenberg: Die Nacht vom 26. auf den 27. April markiert einen Wendepunkt im Jahr 2016, da Frost die Knospen und die ersten Blätter betroffen hat und somit die Erträge auf ein Minimum reduzierte. Der Qualität tat das im Endeffekt glücklicherweise keinen Abbruch, aber die ohnehin schon geringen Mengen wurden noch knapper und die besten 2016er sind ob den winzigen Erntemengen bereits jetzt ein gesuchter Schatz auf dem Markt und werden es wohl auch für immer bleiben. Nach starken Regenfällen in der ersten Jahreshälfte beginnt der gute Sommer im Juli und die Veraison Mitte August bei endlich trockenen Bedingungen, so dass die Trauben bis Ende September voll ausreifen konnten. Die Lese fand vom 27. September bis 2. Oktober statt und erbrachte aromatische, spätgereifte Trauben von genialer Qualität und toller Frische. Der 2016er Romanée Saint Vivant Grand Cru zeigt eine intensive, tiefviolette Farbe in seiner Jugend. Die Nase ist extrem elegant und präzise, mit Noten von Schwarzkirsche, Himbeere, Bergamotte und einem Hauch von zerdrückten Rosenblättern, alles wunderschön detailliert, fein und geschliffen wirkend. Der Gaumen ist angenehm voluminös, druckvoll, mit feinen Tanninen, einer leicht knackigen Textur und sehr gut ausbalanciert mit einem mineralischen, dunkelwürzigen Abgang aus stylischer Sauerkirsche, Graphitmineralität und salzbeladener Power. Viel Körper und Eleganz stecken in diesem Grand Cru, was im Laufe der Jahre in der Flasche weiter aufblühen wird. Bitte bestenfalls 10 bis 15 Jahre Zeit geben, um das volle Potenzial zu ergründen. Aber es ist nicht so als würde er nicht auch jung schon traumhaft gut schmecken. Ein Hochgenuss in Feinheit, Style und Eleganz und zurecht die Krönung des Portfolios der Domaine. 98-100/100
Parker

Parker über:
Romanee Saint Vivant Grand Cru 2016

93-95/100
-- Parker: The 2016 Romanée-Saint-Vivant Grand Cru includes 100% whole cluster but no new oak. This is because the fermentation was conducted in a new 15-hectoliter wooden tank, so the élevage is done in one-, two- and three-year-old barrels to reduce the wood influence. It has a very feminine, precise bouquet with dark cherries, raspberry, bergamot tea and just a hint of crushed rose petals, not powerful but nicely detailed. The palate is medium-bodied with fine tannin, slightly crunchy in texture, thanks to the stem addition, and very well poised with a mineral-driven finish that flourishes on the aftertaste. This is another excellent contribution to the vintage from the domaine, although here I probably have a preference for the 2015. 93-95/100
Mein Winzer

Domaine de L'Arlot

Etwas südlich des malerischen Städtchens Nuits-Saint-Georges gelegen, ist die im 18. Jahrhundert gegründete Domaine de l’Arlot eine wahre Perle der Côte de Nuits. Die Domaine sitzt genau genommen in Premeaux. [...]

Zum Winzer
  • 699,00 €
Nur noch 9 Artikel verfügbar

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 932,00 €/l

Ähnliche Produkte