Rioja Vinas de Gain

Bodegas Artadi de Laguardia

Rioja Vinas de Gain 2011

Limitiert

fruchtbetont
seidig & aromatisch
strukturiert
94+
100
2
Tempranillo
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2015–2030
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94+/100
Penin: 94/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rioja Vinas de Gain 2011

94+
/100

Lobenberg: Biologische Weinbergsarbeit, 50 Jahre alte Reben auf Kalkstein und Kreide, Handlese, entrappt, spontan vergoren, 15 Monate Ausbau auf der Feinhefe im Barrique. Dieser elegante und konzentrierte Rioja bezaubert durch intensive Aromen von reifen roten Früchten, Zedernholz und Vanille. Satte dunkle Kirschen und Zwetschgen werden von tollem Holz und steinbetonter Mineralität eingerahmt, Schlehe und dunkle Schokolade bildet mit sattem Tannin einen tollen Nachhall. Kalkstein und Salz mit Grapefruit und Zitronengras lasssen den Wein im Nachhall fein und komplex tänzeln. Nie fett, total elegant verspielt, fast burgundisch. Flüssige Seide mit Samt, perfekte Harmonie, ein druckvoller Wein voll Frucht, viel Körper, feiner Süße und verträumter Finesse. 94+/100

94
/100

Penin über: Rioja Vinas de Gain

-- Penin: Leuchtendes Kirschrot, granatroter Saum. Aromaa reifes Obst, süße Gewürze, feiner Kakao. Am Gaumen geschmackvoll, fruchtig, Röstnoten, reife Tannine. 94/100

Winzer mit Pferde auf dem Weinfeld bei blauem Himmel
Mein Winzer

Artadi

Eines der qualitativ besten Weingüter Spaniens gehört der Familie Lopez de Lacalle aus Laguardia.

Diesen Wein weiterempfehlen