Vollenweider

Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß) 2019

sehr süss
mineralisch
leicht & frisch
98+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
8,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2052
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 98+/100
Gerstl: 19+/20
Parker: 96/100
Suckling: 95/100
Mosel Fine Wines: 94/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß) 2019

98+
/100

Lobenberg: Dieser Wein ist aus alten Reben in der Wolfer Goldgrube entstanden. Eine der besten Lagen und mit die ältesten Reben Traben-Trarbachs. Wie meist bei Vollenweider ist auch diese Auslese vom Stein geküsst. In die Nase steigt feines Steinobst, Aprikose und weißer Pfirsich, dazu weiße Johannisbeere, Blütenhonig, Akazie, weiße Blüten. Das Ganze kommt total verspielt, tänzelnd und so zart daher. Helle Gesteinsnoten und Schiefermineralität unterlegen den feinwürzigen Duft. Im Mund ein kristallines Wunderwerk, Aprikose, Birne und weißer Pfirsich laufen wie über Schieferplatten gegossen den Gaumen entlang. Rassig und verspielt zugleich, mit ganz feinem Druck und zartem Salz nebenan. Verblüffende Klarheit und Strahlkraft, ein Merkmal dieses großen Jahrgangs an der Mosel. Für eine Auslese bleibt die Süße sehr moderat, tritt hinter dieser Mineralkraft aus dem Gestein zurück. Die alten Reben transferieren das pure Schiefergestein ins Glas. Dazu die famose Frische des Jahrgangs. Das Ergebnis ist superb. So feingliedrig, leichtfüßig, geradlinig und klar wie man es sich immer wünscht und doch nur selten bekommt. Eine kristalline Schönheit aus Traben-Trachbach. 98+/100

19+
/20

Gerstl über: Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß)

-- Gerstl: Sagenhaft elegante Auslese, klar wie ein Bergsee mit tiefgründiger Mineralität. Dazu hocharomatische Düfte von reifen Früchten, zitrische und tropische Aromen vermischen sich wunderschön mit floralen und würzigen Nuancen. Eine unvergleichliche Frische strömt aus dem Glas, fast könnte man vergessen, dass es sich hier um eine Auslese handelt. Am Gaumen elektrisierende Frische und wohltuende Saftigkeit. Köstlich verspielt und mit raffinierter Eleganz, man könnte glatt ausflippen. Obwohl er von einer fülligen Extraktsüsse geprägt ist, wirkt der Wein in keinem Moment zu üppig oder zu süss. Natürlich hat er das seiner hervorragenden Säure zu verdanken, die geballte Frische in dieses grandiose Erlebnis bringt. 19+/20

96
/100

Parker über: Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß)

-- Parker: The 2019 Wolfer Goldgrube Riesling Auslese is intense and highly refined on the concentrated, earthy/slatey and pretty complex nose with its notes of crushed stones, lemon oil and chocolate pepper. Sweet but frisky and buoyant on the palate, this is a dense yet highly refined, beautifully balanced, weightless yet intense Auslese bottled with 8.5% alcohol. A fabulous, very stimulating and playful Riesling! Tasted from AP 03/20 in June 2020. 96/100

95
/100

Suckling über: Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß)

-- Suckling: This Mosel Auslese is powerful and highly structured, but also has a ton of exotic-fruit, ginger and some porcini-mushroom aromas from perfectly clean botrytis. The generous palate has no hint of fat or heaviness. Then comes a finish that makes me think of dry wines, rather than frankly sweet ones like this. Would be wonderful with French grilled goat-cheese salad! Drink or hold. 95/100

94
/100

Mosel Fine Wines über: Riesling Wolfer Goldgrube Auslese (fruchtsüß)

-- Mosel Fine Wines: The 2019er Wolfer Goldgrube Riesling Auslese was made from fruit partially affected by botrytis (40%) picked at 105° Oechsle, and was fermented down to noble-sweet levels of residual sugar (105 g/l). This bright-yellow-white-colored wine offers a still slightly backward and reduced nose made of elderflower, grapefruit, herbs, earthy spices, and herbal elements, all wrapped into mirabelle cream. The wine proves delicately creamy on the palate, and leaves a beautifully fragrant and racy feel in the finish. The after-taste is seductive, and yet quite animating as it is driven by some smashing white and yellow fruits (with only a hint of apricot and honey in the background). This superb noble-sweet wine will offer much pleasure at maturity. 94/100

Mein Winzer

Vollenweider

Wenn Van Volxem eine Disney-Produktion ist, dann ist Daniel Vollenweider eine Arthausproduktion oder Kandidat für Cannes. Genau so muss man die Weine nämlich betrachten. Als großes Independent-Kino. Man muss sich schon mit der Materie vertraut machen und auch etwas Zeit lassen. Denn Vollenweiders...