Riesling vom Rotliegenden Ortswein Birkweiler trocken 2016

Rebholz, Ökonomierat

Riesling vom Rotliegenden Ortswein Birkweiler trocken 2016 BIO

93–94
100
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 93–94/100
Suckling 93/100
Galloni 92/100
5
Weißwein
11,5% Vol.
Trinkreife: 2017 – 2030
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Ökonomierat Rebholz, Weinstraße 54, 76833 Siebeldingen, DEUTSCHLAND


  • 18,30 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Nur noch 10 Flaschen verfügbar
lobenberg

Lobenberg über:Riesling vom Rotliegenden Ortswein Birkweiler trocken 2016

93–94
/100

Lobenberg: Solche Rieslinge machen einfach Spaß! das ist überwiegend der Zweitwein vom Kastanienbusch bzw. alles was nicht ins Große Gewächs eingeht. Wunderbar mineralisch hat er neben erfrischenden und leicht exotischen Primäraromen auch feinhefige und stahlige Nuancen. Die Säure ist sehr kompakt und mit dem nötigen Biss versehen, um einem mediterran gewürzten Fischgericht Paroli zu bieten. 93-94/100

Suckling

Suckling über:Riesling vom Rotliegenden Ortswein Birkweiler trocken 2016

93
/100

-- Suckling: A super-expressive, sleek dry riesling with a diamond-like clarity and brilliance at the long crisp and herbal-mineral finish that's literally breathtaking. 93/100 Stuart Pigott

Galloni

Galloni über:Riesling vom Rotliegenden Ortswein Birkweiler trocken 2016

92
/100

-- Galloni: Ripe peach and fig are mingled on the nose with sea breeze and smoky black tea. These subsequently inform a lusciously juicy, flatteringly glycerol-slicked palate; smoky and mouthwateringly saline, charred red meat as well as oyster-liquor-like inflections follow into a vibrantly persistent finish that displays a tactile sense of stony mineral impingement. I can imagine half a bottle of this supplying your daily requirements of protein as well as trace minerals! This wine’s name requires a brief explanation. I wrote when reviewing the 2015 that the village designation “Birkweiler” had replaced the long-standing geological descriptor for this cuvée, “vom Rotliegenden.” But that turns out to have been the case only on labels destined for the US market. Elsewhere, “vom Rotliegenden” still prevails, though “Birkweiler” now appears in smaller print on a reverse label (and the bottling will be classified as “Ortswein” by the VDP). 92/100

Mein Winzer

Rebholz, Ökonomierat

Der Wahlspruch von Hansjörg Rebholz vom Weingut Ökonomierat Rebholz in Siebeldingen lautet: Keine Kompromisse! Dass er damit nicht schlecht fährt, zeigen zahlreichen Auszeichnungen und nicht zuletzt seine Weine, die mit zu den besten gehören, die man in der Pfalz bekommen kann. [...]

Zum Winzer
  • 18,30 €
Nur noch 10 Flaschen verfügbar

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 24,40 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte