FX Pichler

Riesling Smaragd Unendlich trocken 2016

Limitiert

voll & rund
mineralisch
frische Säure
98–99
100
2
Riesling 100%
5
weiß
14,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2048
Verpackt in: 3er
3
Lobenberg: 98–99/100
Falstaff: 99/100
Suckling: 98/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
99
/100

Falstaff über: Riesling Smaragd Unendlich trocken

-- Falstaff: --Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Orangenzesten, gelbe Tropenfrucht, ein Touch von Blütenhonig, mineralische Nuancen. Stoffig, sehr komplex, feine Pfirsichnuancen, straffe Struktur, zarter Honigtouch, bereits sehr harmonisch, verfügt über eine enorme Länge, mineralisch, sehr facettenreich, salziger Nachhall, ein Wein für viele Jahrzehnte. 99/100

98
/100

Suckling über: Riesling Smaragd Unendlich trocken

-- Suckling: Still very young, this super-ripe riesling is packed with fresh peach as well as some dried peach. Enormous concentration and potential, but also great acidity that is slightly dominant at the enormous and very long finish. Better to wait until at least 2018 after which this has almost limitless (that's what Unendlich means in German) ageing potential. 98/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.

Diesen Wein weiterempfehlen