FX Pichler

Riesling Smaragd trocken Dürnsteiner Kellerberg 2014

voll & rund
frische Säure
97–98
100
2
Riesling 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2041
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98/100
Galloni: 95/100
Falstaff: 93–95/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Smaragd trocken Dürnsteiner Kellerberg 2014

97–98
/100

Lobenberg: Deutlich mineralische Nase, Blumen, Pfirsich, Limone. Im Mund sehr komplex, tropische Früchte, Walderdbeere. Sehr tief und dicht, raffiniertes Spiel, langes, konzentriertes Finale. Raffinierte Rasse, eine Perfektion in fettem Riesling. Groß. 97-98/100

95
/100

Galloni über: Riesling Smaragd trocken Dürnsteiner Kellerberg

-- Galloni: Headily fragrant and lusciously mouth-filling honey-slicked peach and mango are complemented by incisive pepper, piquant peach kernel, pungent green herbs, smoky tobacco, zesty citrus peel and shimmering crushed stone. Sheer energy seems to reverberate in an unforgettably ravishing and sustained finish.95/100

93–95
/100

Falstaff über: Riesling Smaragd trocken Dürnsteiner Kellerberg

-- Falstaff: Helles Gelbgrün. Ein Hauch von Blütenhonig, feiner Weingartenpfirsich, etwas Ananas, dezenter Orangentouch. Saftig, feine gelbe Tropenfrucht, rassiger Säurebogen, zitroniger Touch, salziger Nachhall, wird von Flaschenreife profitieren. Feinstrahlig und pur wie ein Gebirgsbach. 93-95/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.