FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2019

Limitiert

voll & rund
frische Säure
mineralisch
97–99+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2051
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–99+/100
Suckling: 99/100
Falstaff: 96/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2019

97–99+
/100

Lobenberg: Die Paradelage von Pichler, eine karge, terrassierte Steillage auf Urgesteinsboden. Kühlende Einflüsse vom nahen Wald und im Sommer früh einsetzende Beschattung verleihen der Lage bei aller Reichhaltigkeit auch stets eine kühle Präzision. Deutlich mineralische Nase, Blumen, Pfirsich, Limone. Im Mund sehr komplex, tropische Früchte, Walderdbeere. Sehr tief und dicht, raffiniertes Spiel, langes, konzentriertes Finale. Raffinierte Rasse, eine Perfektion in fettem Riesling. Groß. 97-99+/100

99
/100

Suckling über: Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken

-- Suckling: Unbelievably deep and complex, yet so cool, precise and still, this is one of those rare wines that stops you dead in your tracks. Yes, there is super fine, peachy character here and yes, there’s a ton of minerality. But the most important thing is the extremely graceful way in which it glides over the palate and out into the distance. Drink or hold. 99/100

96
/100

Falstaff über: Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart gewürzig unterlegte feine gelbe Tropenfrucht, Nuancen von Ananas, Pfirsich und Papaya, ein Hauch von Blütenhonig, feiner Touch von Mandarinenzesten. Saftig, straffe Textur, weißer Pfirsich, feiner Säurebogen, salzig im Abgang, harmonisch, gelbe Tropenfrucht im Finale, gutes Entwicklungspotenzial. 96/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.