FX Pichler

Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2018

voll & rund
frische Säure
97–99+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2050
Verpackt in: 3er
3
Lobenberg: 97–99+/100
Falstaff: 98/100
Suckling: 97/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken 2018

97–99+
/100

Lobenberg: Deutlich mineralische Nase, Blumen, Pfirsich, Limone. Im Mund sehr komplex, tropische Früchte, Walderdbeere. Sehr tief und dicht, raffiniertes Spiel, langes, konzentriertes Finale. Raffinierte Rasse, eine Perfektion in fettem Riesling. Groß. 97-99+/100

97
/100

Suckling über: Riesling Smaragd Ried Kellerberg trocken

-- Suckling: A striking wine that has such intensity, length and complexity, yet somehow manages to deliver a very elegant, pure and focused style. Aromas of ripe stone fruit, white flowers, spice and freshly picked herbs lead to a palate that has a vivid stream of minerals, swathed in ripe peaches and mangoes and coursing through the finish. Impressive in every respect. Drink or hold. 97/100

Mein Winzer

FX Pichler

Franz Xaver Pichlers Weingut ist so etwas wie ein österreichisches Nationalheiligtum. Alle lieben FX Pichler – und der hat sich, ob der vielen Freunde des Erfolges, eine etwas unwirsche Schale zugelegt und konzentriert sich nur auf das Wesentliche – das Weinmachen.