Thomas Haag / Schloss Lieser

Riesling SL Kabinett trocken 2015

leicht & frisch
frische Säure
93–94+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
11,5% Vol.
Trinkreife: 2016–2026
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling SL Kabinett trocken 2015

93–94+
/100

Lobenberg: 11.5% Alkohol, 8g Restzucker, 8g Säure. Bei Lieser gibt es keine Maischestandzeit. Alles wird sofort als Ganztraube gepresst und zu 100% spontan im Edelstahl vergoren. Auch der Ausbau aller Weine inkl. der Großen Gewächse geschieht im Edelstahl. Dieser Kabinett kommt als Selektion aus anderen und deutlich älteren Parzellen als der Gutswein. Der Wein hat eine ähnliche Fruchtintensität wie der Gutswein, dazu aber eine etwas erhabenere Struktur, deutlich mehr schöner Assam Tee und reife Quitte. Dazu gelbe Melone, süße Grapefruit und Orangenzesten. Eine hohe Intensität von pinker und gelber Grapefruit im Mund, Zitronengras und feine Mineralität. Zum Gutswein kommt hier noch eine Dimension an Fülle, Schmelz und Extraktsüße hinzu. Diese machen den Wein zu einem wirklich freudigen und extrem leckeren Ereignis. Ein Wein mit Struktur, Länge und durchaus schon einer gewissen Größe. Grandioser Kabinett. Auch dieser Wein ist ein Preis-Leistungswunder. 93-94+/100

Mosel Fine Wines über: Riesling SL Kabinett trocken

-- Mosel Fine Wines: Made mainly from grapes out of the village of Lieser, this shows a superb nose of grassy herbs, lime, pineapple, grapefruit as well as some floral nuances, all packed into subtle fresh and minty flavors. The wine is linear and zesty on the palate, with a mineral core nicely balanced out by some juicy fruits. The fruity side then takes the upper hand in the crisp and delicious finish. 2017-2022

Mein Winzer

Thomas Haag / Schloss Lieser

Ein klassischer Wein von der Mittelmosel stellt so ziemlich das luftigste und leichteste dar, was an Wein möglich ist. Dabei sind es keine Leichtweine, sondern äußerst vielschichtige Tropfen mit subtilem Gleichgewicht, wenn sie so gelungen sind wie die Weine von Thomas Haag.