Riesling Piesporter Goldtröpfchen "GP" trocken 2020

Günther Steinmetz

Riesling Piesporter Goldtröpfchen "GP" trocken 2020

Neu

mineralisch
exotisch & aromatisch
96+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2025–2045
3
Lobenberg: 96+/100
Suckling: 96/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Piesporter Goldtröpfchen "GP" trocken 2020

96+
/100

Lobenberg: Das Goldtröpfchen zählt zu den absoluten Toplagen an der Mittelmosel. Stellenweise extrem steil nach Süden ausgerichtet, kann es hier tagsüber sehr warm werden. Steinmetz besitzt hier jedoch einige der besten Parzellen, oben an der bewaldeten Kuppe der Lage, geprägt von dunklem Devonschiefer mit Quarzeinschlüssen. Durch den nahen Waldrand hat man hier kühle Luft in den Nächten und mehr Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperatur. Die Trauben können so ihre perfekte Aromakonzentration erreichen. Das Goldtröpfchen hat auch bei Steinmetz eine gewisse Opulenz, wird aber niemals zu fett, bleibt immer auf der fokussierten Seite. »GP« ist bei Steinmetz quasi das Große Gewächs aus den alten Reben. Sehr konzentrierte Nase, Amalfizitrone, Limettenblatt, hell-florale Akzente und extrem viel steinige Untermalung. Braucht etwas Zeit im Glas um sich zu öffnen. Dann öffnet er sich explosionsartig im Mund, mit viel krachender Mineralität. Wow, das ist wirklich zupackend. Viel zitrischer Schub, dezente Exotik mit ein bisschen Netzmelone und Papaya, leichte Ingwerschärfe und viel Salzigkeit im Nachhall. Sehr klar und geradeauslaufend. Ein wirklich großer trockener Riesling aus dem Goldtröpfchen mit grandioser Intensität und expressivem Terroirausdruck. 96+/100

96
/100

Suckling über: Riesling Piesporter Goldtröpfchen "GP" trocken

-- Suckling: A very concentrated dry riesling with excellent structure for the 2020 vintage, this has a cornucopia of stone and citrus-fruit aromas, plus touches of melon and exotic floral notes. Very long finish that’s graceful, but also has powerful bass notes that echo way down the valleys. Drink or hold. 96/100