Riesling Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela (fruchtsüß) 2021

Hofgut Falkenstein

Riesling Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela (fruchtsüß) 2021

Limitiert

fruchtbetont
leicht süss
mineralisch
96+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
8,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2051
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela (fruchtsüß) 2021

96+
/100

Lobenberg: Mit einem irren pH von 2.5 geerntet, trotzdem ist es das Kabinett mit dem feinsten Fruchtspiel. Feine Grapefruitfrucht, Mandarinenschale. Die Fruchtexplosion ist einfach köstlich, dazu eine Mineralstruktur zum Kauen, immens lang, rollt immer wieder hoch in seinem steinigen Spiel. Vibrierend, hochfein, zartschmelzend. Das ist zugleich das krachendste und feinste Kabinett des Falkensteiner Hofs, nur Arturo kann da noch mit. 96+/100

Mein Winzer

Hofgut Falkenstein

Das Hofgut Falkenstein ist längst kein Geheimtipp mehr, zählen die puristischen und unglaublich feinen Weine doch zu den spannendsten der Saar. Die kristallinen und terroirgeprägten Rieslinge werden in manchen Jahren von Parkers Wine Advocate Stephan Reinhardt gar auf Augenhöhe mit Egon Müllers...