JOERN Riesling Basis trocken

Joern Goziewski

JOERN Riesling Basis trocken 2014

91
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2016–2021
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91/100
6
Deutschland, Rheingau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
JOERN Riesling Basis trocken 2014

91
/100

Lobenberg: Tolle Zitrusnoten in der Nase, Kieselsteine und darüber eine leichte Note von Butterblume. Im Mund auch frisch und cremig, fast widersprüchlich, aber dadurch herrlich spannungsgeladen. Deutliche Phenolik spürbar dank Schalenkontakt. Die Frucht geht Richtung Grapefruit, die Cremigkeit geht Richtung Sahnebonbon. Abgefahrene Kombi. Die Säure trägt den Wein leicht tänzelnd in den Nachhall. Bleibt nicht allzu lange stehen, verlangt aber nach dem nächsten Schluck. Schön trinkig. 91/100

Mein Winzer

Joern Goziewski

Wenn man ehrlich ist, bleibt der Rheingau ein in der Tendenz doch eher konservatives Weinanbaugebiet, in dem sich Entwicklungen nur langsam anbahnen. Völlig entgegen diesem Epizentrum der Traditionsbewahrer steht Jörn Goziewski aus Oestrich-Winkel. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen