Alexander Laible

Riesling Alte Reben SG Sigmat trocken 2014

Riesling Alte Reben SG Sigmat trocken 2014
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 95+/100
Gerstl 18+/20
WeinWein
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2015 - 2024
LageLage
Deutschland
Baden
Allergene
Sulfite

  • 13,50 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

18,00 €/l

Nicht auf Lager

Alternative Produkte anzeigen

Alle Weine von Alexander Laible

Abfüller - Alexander Laible, Unterweiler 48, 77770 Durbach, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Riesling Alte Reben SG Sigmat trocken 2014

95+/100
Lobenberg: Dieser Wein ist der Nachfolger von Alte Reben SG (der gleiche Wein, nur umbenannt). Uraltreben aus einer getrennt ausgebauten Parzelle, schon weit über 60 Jahre alt. Ein extrem druckvoller Riesling ist der Sigmat schon in der Nase, der Wein zeigt konzentrierten Boskoop-Apfel, viel Zitrusfrüchte, aber auch viel weißbeerige Früchte, enormer Druck, enorme Konzentration, dicht, extrem komplex, viel Bitterstoffe. Im Mund Fülle und Druck aufbauend, dennoch kein fetter Wein. Nichts elsässisches oder österreichisches bei Alexander Laible, es bleibt ein klassischer deutscher Riesling. Total durchgegorener Wein ohne jeglichen Restzucker. Der Druck im Wein mag auch zum Teil von der langen Maischestandzeit kommen. Die Kraft präsentiert sich alles einnehmend, tanninreich, sehr saftig. Trotz der ganzen Power hat dieser Wein nur 12,5% Alkohol. Das ist ein echter Hammer-Riesling, genauso gut wie der grandiose 2013er. 95+/100
Gerstl

Gerstl über:
Riesling Alte Reben SG Sigmat trocken 2014

18+/20
-- Gerstl: Die Rebstöcke sind über 60 Jahre alt. Der strahlt wie ein Maikäfer aus dem Glas, ganz schön selbstbewusst, es ist als wollte er mir schon mit seinem Duft sagen: „An mir kommst Du nicht vorbei.“ Ein ziemlich wilder Kerl am Gaumen, die irre Rasse und die für einen trockenen Wein ziemlich präsente Süsse sind perfekt in der Balance und setzen ein erstes Ausrufezeichen. Der Wein hat Kraft und Fülle, ist superelegant und spannend, wirkt attraktiv und verführerisch, da steckt unglaublich viel Potenzial drin, in einigen Jahren, wenn der das Wilde etwas abgelegt hat, wird das ein Traumwein. 18+/20
Mein Winzer

Alexander Laible

Im Jahr 2007 war es so weit: Alexander Laible, Jahrgang 1978, der jüngere Sohn des erfolgreichsten Rieslingwinzers in Baden, erfüllte sich den Traum eines eigenen Weinguts im heimischen Durbach. [...]

Zum Winzer
  • 13,50 €

Nicht auf Lager

Alternative Produkte anzeigen

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 18,00 €/l