Réserve Leonor 2018

Cascavel - Caravinserail: Réserve Leonor 2018

Zum Winzer

92
100
2
Syrah 80%, Grenache 20%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2028
Verpackt in: 6er
9
fruchtbetont
strukturiert
3
Lobenberg: 92/100
6
Frankreich, Rhone, Cotes du Ventoux
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Réserve Leonor 2018

92
/100

Lobenberg: Extrem dichte Nase. Schwer anmutend, aber voller saftig süßer Frucht. Kirsche, Schattenmorelle, Pflaume und dahinter Lorbeerblatt. Im Mund mit enormen Druck, aber feines Tannin, passgenauer Säure und immer die Frische behaltend. Nichts schweres, eher kompakt und kraftvoll tänzelnd. Vorne wieder Kirsche und Zwetschge, hinten raus dann Cassis, schwarze Johannisbeere, frische Brombeere und ein Hauch Schlehe. Wunderbar geschmeidig und rund, dabei gleichsam erfrischend und straight am Gaumen. Hoher Trinkfluss bei guter Länge im Nachhall. Unkompliziert, aber mit Verve und Charakter. 92/100

Mein Winzer

Cascavel – Caravinserail

Im März 2000 hat Raphael Trouiller in der Appellation Cotes du Ventoux die Domaine Cascavel gegründet, mittlerweile sind Besitz und Führung der Domaine an Xavier Logette übergegangen. Insgesamt 9,5 Hektar Weinberge sind auf 14 kleine Parzellen verteilt und sind mit 25 bis 60 Jahre alten Reben...