Robert Denogent

Pouilly Fuisse Les Reisses Vieilles Vignes 2015

voll & rund
mineralisch
93–94
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
14,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2025
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93–94/100
Gerstl: 18+/20
Burghound: 92/100
Parker: 91–93/100
6
Frankreich, Burgund, Maconnais
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pouilly Fuisse Les Reisses Vieilles Vignes 2015

93–94
/100

Lobenberg: Die alten Reben dieser Monopol-Einzellage bringen enorm duftige, florale Akzente und zugleich recht dichte, reife gelbe und weiße Frucht, ein fruchtig, sehr reichhaltiger Wein mit satter Mineralität. Sehr rauchig und duftig, in sich gekehrte Frucht. Etwas Mirabelle, aber keine reifen, dann zart Birne und Lindenblüten. Am Gaumen geradlinig im Antrunk, dann breitet sich der Wein aus und gewinnt zum Ausklang wieder an Präzision. Sehr kräftig aber nicht so schiebend. Der Wein gleitet über den Gaumen. Erdig mit etwas Mais und viel gelber Melone. Alles ist fest und tiefgründig zugleich. Sehr gut. 93-94/100

18+
/20

Gerstl über: Pouilly Fuisse Les Reisses Vieilles Vignes

-- Gerstl: Der ist fast durchgegoren, aber noch voll in der Malo, im Duft deshalb schwierig. Ein kleines Monster am Gaumen, ein gigantisches Kraftbündel. Unglaublich woher diese Eleganz kommt, plötzlich wird er so etwas von fein, der cremige Schmelz lässt sich erklären, aber woher nimmt er diese Feinheit, diese unglaublichen Raffinessen, der wandelt sich plötzlich zu einem Filigrantänzer, nobel strukturiert, traumhaft aromatisch, unendlich lang. 18+/20

92
/100

Burghound über: Pouilly Fuisse Les Reisses Vieilles Vignes

-- Burghound: (a monopole of the domaine with 80+ year old vines that are planted in deep clay). Initially there is a whiff of reduction present but it quickly blows off to reveal notes of both white and yellow orchard fruit, acacia blossom and a hint of mandarin skin. On the palate this is bigger and richer still with impressive concentration and power to the large-scaled flavors that brim with dry extract that easily buffers the moderately firm acid spine shaping the wonderfully complex and persistent finish. 92/100

91–93
/100

Parker über: Pouilly Fuisse Les Reisses Vieilles Vignes

-- Parker: --Parker: The 2015 Pouilly Fuisse les Reisses Vieilles Vignes comes from a 0.5 hectare of vines over 80 years old, the soil here with a little more clay. It has a clean and precise, slightly floral bouquet with subtle scents of white flower permeating the citrus fruit. I love the delineation here. The palate is very well balanced with crisp acidity, superb tension and brightness that drives this Pouilly-Fuissé along from start to its precise finish, a touch of walnut on the aftertaste. Superb. 91-93/100

Mein Winzer

Robert Denogent

Fast in Steinwurfnähe vom Château de Fuisse liegt mitten im Ort die Domaine Robert Denogent. Qualitativ hat sie dem Château schon seit Jahren die Stellung als Nummer 1 abgenommen. Das südliche Burgund war in der Vergangenheit durchaus auf dem Niveau der besten Weißweine der Côte de Beaune.