Pascal Marchand

Pommard Village 2011

94
100
2
Pinot Noir
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2036
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
BH: 88-91/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pommard Village 2011

94
/100

Lobenberg: Die für einen Pommard so typischen Aromen von Blaubeeren nebst konzentrierter roter Frucht zeigen sich deutlich in Nase und Mund. Das Ganze geht schon in Richtung Creme de Cassis. Ungeheuer konzentriert mit schöner innerer Spannung und Dynamik. Dichte, dunkle Farbe. Etwas Lakritz, Thymian, ätherische Öle. Schwarze Beeren. Macht sehr viel Spaß mit seiner Vollmundigkeit und Üppigkeit.

Katalog über: Pommard Village

-- Katalog: -- BH: A cool and restrained nose of earth, floral nuances and a ripe array of various red berry fruit aromas introduces supple and beautifully well-detailed flavors that possess both good energy and a silky palate impression that tightens up quickly on the firm and moderately robust finale. This is also quite good for its level. 88-91/100

Diesen Wein weiterempfehlen